Von Milena Schäpers 0
Wer wird Millionär?

WWM: Macht Günther Jauch jetzt einen Jodel-Kurs?

Gestern erfreute sich Jauch bei „Wer wird Millionär“ an einer ganz besonderen Kandidatin. Doreen Kutzke leitet eine Jodelschule. Anscheinend will der Moderator nun Jodeln lernen.


Doreen Kutzke saß gestern auf dem Quizstuhl bei Jauch und begeisterte neben ihrem Wissen mit einem ganz besonderem Talent: Jodeln.

Die Blondine leitet die „Jodelschule Kreuzberg“ in Berlin und die Kunst des Jodelns stieß bei dem Moderator auf ganz besonderes Interesse. Er erkundigte sich, wie viel eine Unterrichtsstunde denn koste und wie lange er bräuchte, um es zu lernen.

Die Kandidatin erklärte ihm daraufhin, dass die Technik einfach zu lernen wäre, es meist nur am Selbstbewusstsein der Kandidaten läge, wann das Jodeln gelingt.

Da hatte der Moderator den Vorschlag: „Ich helfe Ihnen jetzt ein bisschen und im Gegenzug müssen Sie mir ab der 2000-Euro-Frage das Jodeln beibringen soweit es geht.“

Sie solle auch ab der 2000 € Marke bei jeder richtigen Antwort einen Jodler zum Besten geben. Leider kam es noch nicht dazu. Doch am Freitag wird es sicher sehr musikalisch.


Teilen:
Geh auf die Seite von: