Von Lucia-Nicole Zima 0
Royale Premiere

Wunderschöner Auftritt: Herzogin Kate macht ihr Royal Ascot Debüt

Herzogin Catherine beim Pferderennen in Ascot

Herzogin Catherine beim Pferderennen in Ascot

(© Getty Images)

Am 14. Juni startete das jährliche, traditionelle Pferderennen in Ascot. Die Queen eröffnete das mehrtägige Spektakel und ist täglich bei dem Event anzutreffen. Herzogin Catherine hingegen hatte am 15. Juni ihre Ascot-Premiere.

Die Mitglieder des britischen Königshauses sind jedes Jahr beim traditionellen Pferderennen in Ascot mit dabei. Für die Ehefrau von Prinz William (33), Herzogin Catherine (34), war es dieses Jahr jedoch der erste Besuch beim fünftägigen Spektakel. Wie immer zeigte sich die Zweifach-Mama stilsicher. In einem traumhaften Spitzenkleid der Marke Dolce & Gabbana, dessen Preis bei rund 3.000 Euro liegt, bezauberte die hübsche Brünette die Zuschauer. Die passende Kopfbedeckung dazu hat Kate selbstverständlich auch gefunden. Nur das aufgeklebte Namensschild auf der linken Brustseite passt nicht so ganz zum sonst makellosen Look. Trotz dieses unpassenden Accessoires war die Herzogin ein Blickfang bei ihrem sehnlichst erwarteten Ascot-Debüt.

Quiz icon
Frage 1 von 12

Kate Middleton Quiz Wie heißt der Landsitz von William und Catherine?