Von Mark Read 3
"Einmal noch!"

Wolfgang Petry veröffentlicht seine alten Hits in neuem Klang

Auch über sieben Jahre nach seinem Rücktritt aus dem Schlager-Geschäft bleibt Wolfgang Petry unvergessen. Nun meldet sich die Legende zurück und veröffentlicht ein Album mit neuen Versionen seiner alten Hits.


Es wäre die Sensation des Jahres - ein Comeback von Schlager-Legende Wolfgang Petry (62)! Leider müssen wir den Fans des Sängers diese Hoffnung gleich wieder nehmen. Denn auf die Bühne wird Petry nicht zurückkehren. Doch immerhin gibt es schon bald ein neues Album von ihm!

Alte Hits neu aufgelegt

Es heißt "Einmal noch!" und beinhaltet neue Versionen von alten Petry-Hits wie "Weiß der Geier", "Du bist ein Wunder" oder "Verlieben, verloren, vergessen, verzeih'n". Mit dem Titellied "Einmal noch!" gibt es zudem einen bis jetzt unveröffentlichten und damit brandneuen Song zu hören. Für die Aufnahmen hat sich der Kult-Sänger erstmals seit seinem Rücktritt im Jahr 2006 in ein Tonstudio begeben. Dort sang er die Kracher von damals noch einmal neu ein.

"Der Schlager hat sich seit 2006 verändert"

Stellt sich die Frage: Warum hat "Wolle" Petry seine alten Lieder noch einmal neu aufgenommen. Das beantwortet sein langjähriger Weggefährte und Produzent Helmuth Rüssmann, der auch "Einmal noch!" produziert hat: "Der Schlager hat sich seit 2006 sehr verändert, ist poppiger und im Sound internationaler geworden. Dem sind wir mit ‚Einmal noch‘ gerecht geworden. Wolfgangs Fans werden das Album lieben."

Davon ist auszugehen. Auch wenn es kein richtiges Petry-Comeback geben wird, so freuen wir uns dennoch über das neue Album, das am 21. Februar 2014 erscheinen solll.


Teilen:
Geh auf die Seite von: