Von Lena Gulder 0
Seit 1993 ist "Gerner" bei GZSZ dabei

Wolfgang Bahro: Der GZSZ-Bösewicht altert einfach nicht

"Jo Gerner" ist mit seinem fiesen Grinsen schon lange nicht mehr aus dem GZSZ-Cast wegzudenken. Seit 1993 spielt Wolfgang Bahro die Rolle des reichen Anwalts, die ihn auch nach mehr als 20 Jahren reizt. In all seinen Soap-Jahren hat sich der Schauspieler kaum verändert. Wolfgang Bahro scheint einfach nicht älter zu werden!

Wolfgang Bahro altert nicht

Wolfgang Bahro 1993

(© APress / imago)

Die einen hassen ihn, die anderen lieben ihn. Die Rede ist von "Jo Gerner" aus GZSZ, der mit so mancher Intrige schon das Leben seiner Mitmenschen zerstört hat.

"Gerner" gehört zum Anfangscast

Seit 1993 spielt Wolfgang Bahro (53) den fiesen Anwalt in der Serie und ist heute aus dem Cast nicht mehr wegzudenken. Das erstaunliche an dem Schauspieler ist, dass er sich in all den Jahren vor der Kamera kaum verändert hat. Vergleicht man Bilder von seinen Anfängen bei GZSZ im Alter von 33 Jahren mit heute, ist kaum ein Unterschied zu erkennen!

In mehr als 20 Jahren ist Wolfgang kaum gealtert

Lediglich die dunklen Haare haben einen grauen Schimmer bekommen, doch die Gesichtszüge sind identisch und beinahe unverändert. Die sympathischen Lachfalten hatte Wolfgang Bahro schon 1993. Bei GZSZ gibt es für seine Rolle momentan nichts zu lachen: Seine Ex-Freundin Katrin hat sich eine Stelle bei seiner Zeitschrift erschlichen! Doch "Jo Gerner" sprudelt wie immer vor Ideen, seine Gegner aus dem Weg zu räumen.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?