Von Kati Pierson 0
Wenn zwei sich streiten

Wise Guys im Rennen um die Chart-Spitze: And the Winner is ...

Gestern berichteten wir, dass Wise Guys vom ersten Nummer-Eins Album in ihrer 20jährigen Karriere träumen. Jetzt sind die Zahlen da. Sind Sie auch so gespannt wie wir?


Wir erinnern uns: Wise Guys traten mit ihrem Album "Zwei Welten" den Kampf gegen die Toten Hosen mit "Ballast der Republik" an. Die Zahlen sind da und ausgewertet und the Winner is ... nicht Wise Guys.

Den Kampf A-Capella-Band gegen Punkrockband entschieden die Toten Hosen für sich. Die Veteranen aus Düsseldorf bleiben auch in dieser Woche an der Spitze der Media-Control-Charts. Und noch einer drängelte sich an den fünf Kölnern vorbei: DSDS-Vize Daniele Negroni landete mit seinem Album "Crazy" auf Platz zwei.

Also "nur" Platz drei für Wise Guys. Trotzdem werden die Jungs nicht traurig sein, denn sie können mit ihrem tollen Album "Zwei Welten" an die Erfolge der letzten drei Alben anknüpfen und bestätigen damit ihr Können. Auch wenn es für die Spitze nicht ganz gereicht hat. Aber es gibt nicht nur einen Trost für alle Fans.

Der erste Trost ist, dass die Jungs derzeit auf Tournee durch ganz Deutschland sind und diese wird auch so schnell nicht enden, wenn man sich den Tourplan anschaut. Der zweite Trost ist, dass die Kölner dieses Jahr ein zweites Album auf den Markt bringen werden. Es heißt ebenfalls "Zwei Welten" und wird dann nicht nur die Stimmen der Band beinhalten sondern auch Instrumente.


Teilen:
Geh auf die Seite von: