Von Mark Read 0
Craig-Nachfolger gesucht

Wird Tom Hardy der nächste "James Bond"?

Noch mindestens zweimal wird Daniel Craig in die Rolle des Superagenten James Bond schlüpfen. Doch in ein paar Jahren ist wohl Schluss für den Briten. Schon jetzt suchen die Macher nach einem Nachfolger und haben hierbei angeblich ein Auge auf Tom Hardy geworfen.

Tom Hardy ist ein Anwärter auf die Rolle als 007

Tom Hardy könnte der nächste "James Bond" werden

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Wenn man jetzt über einen Nachfolger für Daniel Craig (45) spekuliert, ist es ein wenig so, als würde man über das Erbe des reichen Großvaters streiten, während dieser noch lebt. Doch glaubt man einem Bericht des "Daily Star", so sucht die Produktionsfirma MGM schon jetzt einen Nachfolger für Craig, der nach dem übernächsten Bond-Abenteuer die Rolle des 007 wohl abgeben wird.

Tom Hardy erfüllt alle Bond-Voraussetzungen

Laut dem Zeitungsbericht hat MGM für die Craig-Nachfolge ein Auge auf Tom Hardy (36) geworfen. Der Schauspieler bringt auf den ersten Blick alle Voraussetzungen mit: Er ist dunkelhaarig, sieht gut aus und hat in Filmen wie "Inception" oder "The Dark Knight Rises" bewiesen, dass er anspruchsvolle Rollen meistern kann.

In einem früheren Interview hat Hardy mal gesagt: "Ich würde unglaublich gerne einmal James Bond unter der Regie von Christopher Nolan spielen." Und eben jener Nolan wird als Regisseur ebenfalls mit einem der kommenden Bond-Filme in Verbindung gebracht.

Der nächste Bond-Film soll 2014 anlaufen

Wir sind gespannt, wann es in dieser Hinsicht etwas neues zu berichten gibt. Doch Stand jetzt freuen wir uns erst einmal auf das kommende Bond-Abenteuer mit Daniel Craig, das 2014 in die Kinos kommen soll. Über den übernächsten Bond-Film mit Craig ist noch nichts bekannt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: