Von Victoria Heider 0
I´ll be back!

Wird Arnold Schwarzenegger in "Avatar 2" als Bösewicht zu sehen sein?

Arnold Schwarzenegger ist einer der Giganten des Filmgeschäfts und ein absoluter Kult-Star. Momentan kursieren Gerüchte darüber, ob er in der Fortsetzung des Erfolgsfilms "Avatar - Aufbruch nach Pandora" mitspielen wird.

Arnold Schwarzenegger und James Cameron arbeiten vielleicht an Avatar 2

Arnold Schwarzenegger und James Cameron

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Schon im August wurde angekündigt, dass der Regisseur James Cameron eine zweite, dritte und vierte Fortsetzung seines Mega-Blockbusters "Avatar" plant.  

Wie latino-review.com aus verlässlicher Quelle erfahren haben will, soll kein Geringerer als Arnold "Arnie" Schwarzenegger zumindest in "Avatar 2" die Rolle eines fiesen menschlichen Generals spielen. Er würde damit in die Fußstapfen des hinterlistigen Colonel Quaritch treten.

Sie kennen sich schon lange

Ein Projekt von Schwarzenegger und Cameron wäre sicher wieder vielversprechend. Die beiden haben mit den Filmen "Terminator", "Terminator 2" und "True Lies" schließlich schon Filmgeschichte geschrieben.

Zu einer weiteren Kollaboration wäre Arnie wie er selbst sagt gerne bereit. "Ich freue mich immer, wenn ich mit ihm zusammenarbeiten kann, da er ein sehr talentierter Regisseur ist", betont der Action-Star.

Einige Schauspieler stehen schon fest

Ob Arnold wirklich mitspielt bleibt noch abzuwarten. Für alle Fortsetzungen sind aber die Hauptcharaktere des ersten Films, Zoe Saldana und Sam Worthington, schon verpflichtet.

"Avatar 2" wird wohl erst im Dezember 2016 in die Kinos kommen. Fortsetzung Nummer zwei und drei folgen dann 2017 und 2018.


Teilen:
Geh auf die Seite von: