Von Lena Gulder 0
Gefährliche Tierliebe

Willow Smith: Sie lebt mit zehn Schlangen unter einem Dach

Die Smiths sind für ihr extravagantes Leben bekannt. Vor allem ihre Kinder tragen den exklusiven Lebensstil nach außen. Jetzt sorgt ein neues Detail für Kopfschütteln. Willow Smith kann zehn Schlangen ihr Eigen nennen und teilt sich mit den Reptilien sogar das Bett!

Willow Smith hat Schlangen in ihrem Kinderzimmer

Willow Smith hat Schlangen in ihrem Kinderzimmer

(© APress / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Jada Pinkett (42) und Will Smith (45) wollten für ihre Kinder nicht zu Spielverderbern werden und entwickelten schon früh einen liberalen Erziehungsstil. Vielleicht etwas zu liberal, wie sich in letzter Zeit immer häufiger zeigte.

Willow lässt ihre Schlangen frei herumkriechen

Zu den neuesten Kuriositäten zählt die Nachricht, dass Willow Smith (13) und ihr Bruder Jaden (15) nicht nur Schlangenliebhaber sind, sondern diese auch gerne als Kuscheltier mit in ihr Bett nehmen. Vor allem die 13-Jährige soll von den Reptilien so besessen sein, dass sie einige von ihnen frei herumlaufen lässt. Das verriet ein Insider nun gegenüber „US Weekly“. Mittlerweile ist sie stolze Besitzerin von zehn Schlangen.

Das Jugendamt nimmt die Smiths jetzt unter die Lupe

Ihre Eltern sehen das gelassen wie immer. Erst kürzlich postete Willow ein Foto, dass sie mit einem 20-Jährigen zusammen im Bett zeigt. Auch hierzu gab es keine Reaktion von den Eltern, was nun Konsequenzen hat. Das Jugendamt schaltete sich ein und will den Haushalt der Smiths überprüfen. Wollen wir hoffen, dass Willows Schlangen den Prüfern wohlgesonnen sind…

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: