Von Kati Pierson 0
Emotional und witzig

Willkommen bei Carmen Nebel: Howard Carpendale und Barbara Schöneberger mit neuen Tönen

Carmen Nebel hatte gestern Abend wirklich viele Stars und Attraktionen für die Zuschauer parat. Neben Andrea Berg, Helene Fischer und Johnny Logan, der bei den Proben leiden musste, präsentierten Howard Carpendale und Barbara Schöneberger ihre am Freitag erschienenen Alben.


Das Hitfeuerwerk ging auch nach der Abreise von Andrea Berg und der versteckten Kamera bei Johnny Logan weiter. Carmen Nebel hatte wirklich viele schöne und berührende Momente in ihrer Show.

Howard Carpendale will "Teilen" und ist "Unterwegs"

Der berühmteste Südafrikaner in Deutschland Howard Carpendale stellte sein neustes Album vor. "Viel zu lang gewartet" hatten seine Fans auf die 13 Lieder. Die neuste Singleauskopplung heißt "Teilen" und ist eine schöne Hymne für die WM 2014. Berührend ist sein Titel "Unterwegs" für seine im Alter von 95 Jahren verstorbene Mutter. Bewegend, aber nicht kitschig.

Linda Hesse setzte zur "Punktgenauen Landung" an. "Hoch im Norden" leben Santiano. Gestern machten die fünf Seebären eine Reise nach Magdebrug. Peggy March erfüllt den Wunsch der 85-jährigen Walburga. "Mit 17 hat man noch Träume" sang die US-amerikanische Sängerin für die "Wer schaut schon auf mich"-Oma. Michael Hirte feuerte auf seiner Mundharmonika ein Schlager-Hit-Feuerwerk ab.

Witzige Barbara Schöneberger & David Garrett hält Wort

"Gibt's das auch in groß?" fragte Barbara Schöneberger musikalisch und präsentierte damit ihr neues Album "Bekannt aus Funk und Fernsehen". Von den Medien wird die blonde Entertainerin mittlerweile "Superberger". Sie hält mühelos Jauch in Schach, nimmt ein Album auf, moderiert am laufenden Band und bekommt mitten drin noch eine kleine süße Tochter. Reife Leistung!

David Garrett hielt sein Versprechen aus der letzten Sendung in Essen. Der Stargeiger hatte der vom Krebs genesenen Nadja ein Duett versprochen. Nach seiner Präsentation des neusten Albums und seinem Schauspieler-Debüt in "Paganini - Der Teufelsgeiger" hielt er Wort. Die 16-Jährige und ihr Idol spielten ein wunderschönes Duett. So eine Show wie gestern Abend macht Lust auf die Nächste am 23. November in Braunschweig.


Teilen:
Geh auf die Seite von: