Von Lena Gulder 0
Will & Kate: 2. Hochzeitstag

William & Kate: Doku auf VOX anlässlich ihres 2. Hochzeitstages

Morgen feiern Prinz William und Herzogin Kate ihren 2. Hochzeitstag. Zu diesem Anlass sendete VOX eine Dokumentation über die Höhen und Tiefen im Leben des Paares. Nebenbei berichten wir euch noch wie die beiden diesen besonderen Tag zelebrieren werden.


Am 29. April 2011 waren alle Augen und Kameras auf England gerichtet, genauer gesagt auf zwei Personen: Prinz William und Kate Middleton. An diesem Tag gaben sich die beiden das Ja-Wort. Seitdem sind zwei Jahre vergangen in denen das Paar immer vertrauter wurde und heute wie ein perfekt eingespieltes Team agiert. Ihre ersten beiden Ehejahre blieben aber auch nicht ganz frei von Skandalen. Gestern Abend zeigte VOX die Dokumentation "Kate & William-Glamour, Glanz und bittere Tränen", die nochmals die wichtigsten Ereignisse im Leben des Paares darstellte.

Guido Maria Kretschmer war einer der Kommentatoren und hatte nur lobende Worte für die hübsche Herzogin Kate. Alle Beteiligten waren sich einig, dass Kate der englischen Monarchie zu neuem Glanz und einer neuen Blütezeit verholfen hat. Vor allem nach dem Tod von Diana war das Image des Könighauses schwer beschädigt.

Doch auch Herzogin Kate lernte die Schattenseiten eines Lebens in der Öffentlichkeit kennen. Da waren zunächst die Paparazzi-Fotos, die sie im Urlaub oben ohne zeigten. Dann ihre problematische Schwangerschaft über die ein Schatten durch den Selbstmord einer Krankenschwester geworfen wurde. Eine Adelsexpertin sagt in der VOX-Dokumentatin, dass die Frau von Prinz William immer mit dieser Tragödie in Verbindung gebracht werden wird.

Doch gibt es auch viele positive Dinge zu berichten, allen voran die Schwangerschaft der 31-Jährigen. Doch die royalen Pflichten machen auch nicht vor einer Schwangerschaft oder einem Hochzeitstag Halt. Morgen wird Herzogin Kate ein Sterbehospiz für Kinder besuchen und sich dort für die Familien viel Zeit nehmen. Aber vielleicht bleibt am Ende des Tages noch ein wenig Zweisamkeit für William und Kate. Wir würden es ihnen wünschen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: