Von Manuela Hans 0
Remake der Kult-Sitcom

Will Smith plant Comeback von „Prinz von Bel-Air“

Die „Prinz von Bel Air”-Stars

Die „Prinz von Bel Air”-Stars

(© Getty Images)

Ein Klassiker der Neunziger-Jahre-Sitcoms könnte bald zurückkommen. Offenbar plant Will Smith eine Neuauflage der Serie, mit der er damals seinen Durchbruch hatte. Der „Prinz von Bel-Air“ soll wieder ins Fernsehen kommen und von dem „Men in Black“-Darsteller und dessen Frau Jada Pinkett-Smith produziert werden.

Nach „Full House“, „Eine schrecklich nette Familie" und „Akte X“ könnte es ein weiteres Remake einer Neunziger-Jahre-Serie geben. Kein geringerer als Will Smith (46) will, laut „TVLine“, mit seiner Produktionsfirma Overbrook Entertainment eine Neuauflage der Kult-Serie „Prinz von Bel-Air“ in Angriff nehmen. Neben ihm sollen auch seine Frau Jada Pinkett-Smith (43), ihr Bruder Caleeb Pinkett (35) und James Lassiter als Produzenten agieren.

Wie die US-Website berichtet, wird momentan ein Sendungskonzept erstellt, das dann den US-Sendern vorgestellt werden soll. Details sind jedoch noch unklar. So könnte es ein komplettes Remake werden, in dem die gleiche Geschichte noch einmal mit anderen Darstellern erzählt wird oder eine Fortsetzung, in der man einen Sprung macht und die Erzählung weiterführt.

Ob Stars der Original-Serie, wie „Carlton“-Mime Alfonso Ribeiro (43), wieder mit an Bord sind, steht auch noch nicht fest. Denkbar wäre es, denn die Stars verstehen sich auch heute noch gut und um einige von ihnen ist es in letzter Zeit ruhiger geworden. Will Smith selbst will nur ein paar Gastauftritte haben und hauptsächlich als Produzent hinter der Kamera arbeiten.

Will Smith plant Comeback von „Prinz von Bel-Air“

Der Hollywood-Star hatte vor über 20 Jahre mit der Kult-Sitcom seinen Durchbruch. Von 1990 bis 1996 spielte Will Smith in allen sechs Staffel von „Prinz von Bel-Air“ mit. Seine gleichnamige Rolle stammte aus einer rauen Gegend in Philadelphia und zog dann nach Los Angeles zu seiner Tante „Vivian“ und seinem Onkel „Philip Banks“. Aufgrund seiner vorlauten und draufgängerischen Art bekam er in dem Nobelviertel Bel-Air immer öfter Schwierigkeiten, aus denen ihn meistens sein „Onkel Phil“ wieder rausholen musste.

Ein Remake der erfolgreichen Sitcom würde bestimmt einige Zuschauer freuen. Hier könnt ihr nochmal sehen, wie die Stars der Serie heute aussehen.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?