Von Anita Lienerth 0
Mutter von Trey Smith

Will Smith: Das ist seine erste Frau Sheree Zampino

Will Smith war mit Sheree Zampino verheiratet

Will Smith war mit Sheree Zampino verheiratet

(© Getty Images)

Will Smith ist seit beinahe zwei Jahrzehnten mit Jada Pinkett Smith verheiratet, doch bevor das Liebesglück der beiden seinen Lauf nahm, war der Schauspieler bereits schon einmal verheiratet. Die Ehe von Will und Sheree Zampino hielt allerdings nur drei Jahre.

Will Smith (47) ist seit 18 Jahren mit seiner Frau Jada Pinkett Smith (44) verheiratet, doch bevor die beiden ein Paar wurden, war der Schauspieler mit einer anderen Frau verheiratet. 1992 heiratete Will Smith die hübsche Sheree Zampino (47). Sheree ist ebenfalls Schauspielerin und war zudem in zahlreichen Reality-Shows zu sehen. Vor 23 Jahren heiratete sie ihren Will, allerdings hielt die Ehe der beiden nur drei Jahre, 1995 kam es zur Trennung. Aus der Ehe ging Wills ältester Sohn Trey (23) hervor, der jedoch nicht so bekannt ist wie Wills Kinder aus der Ehe mit Jada, sein zweitältester Sohn Jaden (17) und seine Tochter Willow (15). Jaden und Willow spielten bereits selber in einigen Filmen eine Rolle und machen, genau wie ihr Vater, Musik.  

Trennungsgerüchte bei Jada und Will

Will Smith und Jada Pinkett Smith sind seit beinah zwei Jahrzehnten verheiratet. Doch seit Jahren kursieren immer wieder Gerüchte, dass es zwischen den beiden Schauspielern kriseln soll. Erst vor wenigen Monaten dementierte Will Smith diese Gerüchte persönlich auf seiner Facebook-Seite. Die beiden sind seit 1997 glücklich miteinander liiert und ziehen die drei Kinder Trey, Jaden und Willow gemeinsam auf. Auch wenn sich die Schlagzeilen über eine Scheidung der beiden häufen, hält die Familie weiterhin zusammen!

Bildergalerie: Die beliebtesten Sitcoms der neunziger Jahre!

 
Quiz icon
Frage 1 von 18

Sitcoms: Teste dein Wissen Wie heißt "Malcoms" Freundin in "Malcolm mittendrin"?