Von Lena Gertzen 0
Erste Fotos der Nachfolger von Ochsenknecht-Brüdern

„Wilde Kerle“: Das sind die neuen Darsteller

Bald heißt es wieder „Alles ist gut, solange du wild bist“. „Die Wilden Kerle“ sind endlich zurück! Nachdem lange darüber spekuliert wurde, wer Jimi Blue und Wilson Gonzalez Ochsenknecht im sechsten Teil ablösen würde, ist dieses Geheimnis nun endgültig gelöst.

Vico Mücke, Ron Anthony Renzenbrink, Stella Pepper, Michael Sommerer, Aaron Kissiov, Bennet Meyer und Mikke Rasch haben es geschafft! Sie konnten sich trotz – oder gerade wegen – ihres jungen Alters eine bedeutende Filmrolle sichern und zwar in „Die Wilden Kerle“!

Jimi Blue und Wilson Gonzalez wieder dabei

Die Dreharbeiten für „Die Wilden Kerle“ finden noch bis Ende August in Niederbayern statt. Am Set darf man sich dann auch auf ein Wiedersehen mit alten Bekannten freuen: Die bereits erwachsenen „Wilden Kerle“ Jimi Blue Ochsenknecht (23) und Wilson Gonzalez Ochsenknecht (25) werden in dem Streifen nämlich auch zu sehen sein! Im sechsten „Die Wilden Kerle“-Film müssen sich „Leo“, „Elias“, „Finn“ und Co. im ultimativen Endspiel gegen die „Galaktischen Sieger“ beweisen, um als Sieger den Teufelstopf verlassen zu können. Ob ihnen diese schier unmögliche Aufgabe gelingen wird? Die Antwort auf diese Frage gibt es wohl erst, wenn der Film am 11. Februar 2016 in die Kinos kommt.

Groß geworden! So sehen die früheren „Die Wilden Kerle“-Stars heute aus!

 
Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?