Von Vanessa Rusert 0
Über zwei Millionen Zuschauer

Wie hoch sind die Einschaltquoten von "Promi Big Brother"?

Erfreuliche Nachrichten für Sat.1: Seit vergangenen Freitag ist "Promi Big Brother" ein großer Erfolg für den Sender. Wie hoch die Zuschauerquoten tatsächlich sind, erfahrt ihr hier!

Mit "Promi Big Brother" kann sich Sender Sat.1 derzeit hohen Einschaltquoten erfreuen! Seit dem Start am vergangenen Freitag sind die Zuschauerquoten der späten Abendsendung durchweg zufriedenstellend.

Heiße Szenen und pure Wut

2,88 Millionen aus der Zielgruppe schalteten ein, um Ex-"Der Bachelor" Paul Janke (32) oberkörperfrei unter der Dusche zu beobachten und Claudia Effenberg (48) in Altkleidern im dunklen Keller des Hauses zu sehen. Das entspricht einem Marktanteil von starken 18,9 Prozent für Sat.1!

Starke Quoten für Sat.1

Im Vergleich zum Vorjahr holt "Promi Big Brother" 2014 zufriedenstellende Quoten. Lag der Marktanteil-Durchschnitt nach drei Tagen in der ersten Staffel bei mageren 16,7 Prozent, so holt die zweite Staffel nach drei Shows bereits 18,7 Prozent.

Der erste Kandidat muss gehen

Schon am Freitag muss der erste Kandidat das "Promi Big Brother"-Haus verlassen. Wir sind gespannt!

Heute Abend wird sich zeigen, wie sich Ex-"Bachelor"-Kandidatin Ela im Keller schlägt.

Übrigens: Das habt ihr noch nicht über Mia Magma gewusst!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 14

"Promi Big Brother" Quiz Welcher Bewohner trinkt gerne einen über den Durst?