Von Steffen Trunk 0
Der Name steht fest!

Wie heißt das Baby von Ashton Kutcher und Mila Kunis?

Es steht fest! Die kleine Tochter von Ashton Kutcher und Mila Kunis heißt Wyatt Isabelle! Dies hat der stolze Papa in einem offiziellen Statement jetzt preisgegeben. Doch er übt auch Kritik. Paparazzi sollen nämlich das Anwesen der frischgebackenen Eltern belagern – nur um das erste Babyfoto zu schießen.

Hochzeit Ashton Kutcher und Mila Kunis

Ashton Kutcher und Mila Kunis

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Seit Dienstag ist das Glück von Mila Kunis (31) und Ashton Kutcher (36) perfekt. Das verliebte Paar durfte sich nämlich über den ersten gemeinsamen Nachwuchs freuen. 

Babybauch-Fotos gab es wenige

Lange hat man Babybauch-Fotos von Mila gesucht, doch nur selten bot sie freien Blick auf ihre stolze Kugel. Sie möchten ihr Privatleben eben schützen und daher wollen Mila und Kunis auch nach der Geburt ihrer Tochter ihr Glück ein wenig für sich haben und erst einmal keine Babyfotos veröffentlichen.

Die Kleine heißt Wyatt Isabelle

Auf seiner Webseite hat der Schauspieler jetzt ein erstes Statement zu seiner Tochter veröffentlicht: „Mila und ich möchten Wyatt Isabelle Kutcher auf dieser Welt willkommen heißen. Möge dein Leben voller Wunder, Liebe, Lachen, Gesundheit, Glück, Neugierde und Privatsphäre gefüllt sein."

Hubschrauber kreisen über Kutchers Anwesen

Doch weiter ergänzt er kritisch: „Hier ist euer Babybild. Naja, eines von denen ist es. Könnte der Hubschrauber über unserem Haus nun bitte aufhören, dort zu fliegen? Ein Baby schläft nämlich darin – und es ist super süß!"

Unter diesen Post setzt der Ex von Demi Moore (51) allerdings fünf süße Babyfotos, um weiter Rätselraten zu verursachen. Ist überhaupt die kleine Wyatt Isabelle darauf zu sehen?

Macht euch selbst einen Überblick: Hier geht’s zu den Fotos.

Bildergalerie: Die schönsten Babybäuche der Promis

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: