Von Victoria Heider 0
Sexy „Fifty Shades of Grey“-Schauspieler

Wie bitte?: Jamie Dornan aka „Christian Grey“ mag seinen Körper nicht

Kaum zu glauben, aber Sahneschnittchen Jamie Dornan, welcher in der Verfilmung von „Fifty Shades of Grey“ die Rolle des gut aussehenden „Christian Grey“ spielen wird, ist mit seinem Körper so gar nicht glücklich. Was ihn stört, lest ihr hier.

Jamie Dornan spielt die Rolle des ''Christian Grey''

Jamie Dornan spielt die Rolle des ''Christian Grey''

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Der Schauspieler Jamie Dornan (32) wird in der Kino-Adaption des Bestsellers „Shades of Grey“ die Rolle des smarten und selbstbewussten „Christian Grey“ spielen, hat an sich aber einiges auszusetzen.

Er sieht sich nicht als Sexsymbol

In einem Gespräch mit der Zeitschrift „Interview“ sagte er über sich selbst: „Ich mag meinen Körperbau nicht. Wer tut das schon? Als ich noch im Wachsen war, war ich ein schmales Kerlchen und auch heute fühle ich mich noch genau wie dieses dünne Kind.“

„Christian“ hat ihm viel abverlangt

Um den selbstverliebten „Christian“ doch noch überzeugend spielen zu können, hat er intensiv im Fitnessstudio trainiert. Auch das Tragen, der für „Christian“ üblichen, teuren Anzüge half ihm seine Komplexe zu überwinden.

Stapelt da aber nicht jemand sehr tief? Schließlich wurde Jamie als Unterwäschemodel für "Calvin Klein" bekannt und müsste sich doch dann im klaren sein, dass er ziemlich heiß ist.

Und obwohl er sich nach eigenen Angaben überhaupt nicht gerne im Film sieht, freuen sich alle FSOG-Fans ihn am 14. Februar 2015 als „Christian Grey“ im Kino zu sehen.

Hier geht es zur Bildergalerie der „Shades of Grey“-Darsteller.


Teilen:
Geh auf die Seite von: