Von Alice Hornef 0
Clyde K. Johnson verstarb an Hirnaneurysma

Whoopi Goldberg: Sie trauert um ihren Bruder

Der Bruder von Schauspielerin Whoopi Goldberg verstarb an einem Hirnaneurysma

Der Bruder von Schauspielerin Whoopi Goldberg verstarb an einem Hirnaneurysma

(© Getty Images)

Die erfolgreiche Schauspielerin und „Sister Act“-Star Whoopi Goldberg trauert um ihren Bruder Clyde K. Johnson. Mit gerade einmal 65 Jahre verstarb der Bruder der Hollywood-Legende diese Woche überraschend an einem Hirnaneurysma.

Seit knapp sieben Jahren moderiert die Hollywood-Schauspielerin Whoopi Goldberg (59) zusammen mit ihren Co-Moderatorinnen Rosie Perez (50) und Nicole Wallace (43) die US-amerikanische Talkshow „The View“, doch diese Woche fehlte der „Sister Act“-Star in der Talkrunde. Wie die „Daily Mail“ berichtet, reiste Whoopi Anfang dieser Woche überstürzt nach Kalifornien, da ihr Bruder Clyde K. Johnson (†65) überraschend an einem Hirnaneurysma verstarb. 

Schwerer Schlag für Whoopi

Whoopi und ihr Bruder standen sich sehr nahe: Clyde war Whoopis einziger Bruder und begleitete sie jahrelang zu Filmsets, so die „Daily Mail“. Der tragische Tod ihrer Mutter Emma Johnson vor fünf Jahren, hatte die beiden Geschwister noch enger zusammenrücken lassen. In einer Ausgabe von „The View“ erzählte Whoopi kurz nach dem Tod ihrer Mutter: „Ich glaube ich bin einfach traurig, weil ich denke: ‚Wer wird mich so lieben wie sie?‘ Dann habe ich aber realisiert, dass ich meinen Bruder habe, und er mich. Es ist alles okay.“ Der Tod ihres Bruders muss für sie also ein besonders schwerer Verlust sein.

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?