Von Stephanie Neuberger 0
Trauriger Geburtstag

Whitney Houston: Heute wäre sie 50 Jahre geworden

Am heutigen Tag werden ihre Freunde, Familie und Fans an die verstorbene Sängerin Whitney Houston erinnern. Die Musikerin mit der großartigen Stimme, die sie weltberühmt machte, wäre heute 50 Jahre alt geworden.


Der Tod von Whitney Houston (†48) am 11. Februar 2012 schockierte die gesamte Welt. Die Sängerin wurde tot in der Badewanne ihres Hotelzimmers aufgefunden. Später wurde bekannt, dass sie ertrunken ist. In ihrem Blut wurde Kokain festgestellt und sie litt an einer Herzkrankheit. Eine tödliche Kombination.

Für immer geliebt

Fans, Freunde, Kollegen und ihre Familie trauerten um die einzigartige Whitney Houston. Spätestens mit ihrem Song "I Will Always Love You" machte sich Whitney Houston zu Lebzeiten bereits zur Legende. Ihre einzigartige Stimme war ein großes Talent.

Von ihren Fans geliebt und von Kollegen geschätzt, trauerten bei ihrer Beerdigung zahlreiche Größen des Showbusiness. Kevin Costner, mit dem Whitney im Film "Bodyguard" spielte, sagte bei der Trauerfeier: "Jetzt ist eine junge Frau im Himmel, die Gott staunen lässt, wie er so etwas Perfektes erschaffen konnte."

Heute wäre diese Frau mit der großartigen Stimme 50 Jahre alt geworden. Doch ihre langjährige Drogensucht sowie ihre Herzerkrankung kosteten sie viel zu früh das Leben. Ihre Fans und ihre Familie werden sie für immer im Herzen tragen und in Erinnerung behalten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: