Von Mark Read 0
Am 9. November

"Wetten, dass...?": Skandalnudel Miley Cyrus kommt zu Markus Lanz

Gerade erst ist die letzte "Wetten, dass...?"-Ausgabe Geschichte, da steht bereits die nächste vor der Tür. Am 9. November begrüßt Markus Lanz in Halle/Saale wieder einige illustre Stargäste, darunter auch Hollywoods aktuelle Skandalnudel Nummer eins.

Mit der letzten "Wetten, dass...?"-Ausgabe konnte Moderator Markus Lanz (44) einiges an Boden gutmachen. Nach der von den Kritikern zerrissenen Sommer-Ausgabe aus Mallorca präsentierte der Moderator am 5. Oktober eine insgesamt gelungene Show mit Gästen wie Helene Fischer, Harrison Ford und Sylvester Stallone.

Frei nach dem Motto "Nach der Show ist vor der Show" gaben die "Wetten, dass...?"-Macher heute bereits die Gäste für die nächste Sendung am 9. November bekannt. Zumindest was das Musik-Programm betrifft.

Miley Cyrus überstrahlt die beiden Pop-Altmeister

Mit Pop-Legende Sting (62) und der phänomenalen Céline Dion (45) stehen zwei wahre Altmeister auf der Bühne. Doch die meiste Aufmerksamkeit wird wohl der dritte Musikact des Abends bekommen, nämlich Miley Cyrus (20). Der frühere Disney-Star hat sich in den vergangenen Monaten zur veritablen Skandalnudel gemausert.

Mit ihrem denkwürdigen Popo-Auftritt bei den MTV Video Music Awards und ihrem Oben-Ohne-Musikvideo zu "Wrecking Ball" sorgte sie für jede Menge Schlagzeilen. Vor wenigen Tagen erschien ihr neues Album "Bangerz", das sich dank der ganzen Skandale wie geschnitten Brot verkauft. Wir sind gespannt auf ihren Auftritt am 9. November bei "Wetten, dass ...?".


Teilen:
Geh auf die Seite von: