Von Lena Gulder 0
"Wetten, dass...?"-Premiere

"Wetten, dass...?": Erstmals nimmt eine Stripperin als Kandidatin teil

Das gab es bei "Wetten, dass...?" noch nie: Zum ersten Mal wird eine Stripperin in der Show auftreten. Jacqueline Siemsen nimmt beim Sommer-Special auf Mallorca als Kandidatin teil. Um was es bei ihrer Wette geht, ist noch nicht bekannt. Hoffentlich bringt sie Markus Lanz nicht zu sehr ins Schwitzen!


Am kommenden Samstag findet das große Sommer-Special von "Wetten, dass...?" auf Mallorca statt. Gleichzeitig feiert die erfolgreiche Samstagabendshow eine Premiere: Zum ersten Mal in der Geschichte von "Wetten, dass...?" wird eine Stripperin zu Gast sein. Um wen handelt es sich dabei?

Vorweg können wir schon mal sagen, dass damit nicht Sofa-Gast Pamela Anderson gemeint ist, sondern eine der Wett-Kandidatinnen. Die Hamburgerin Jacqueline Siemsen wird die Show aufmischen. Die 25-Jährige arbeitet als Go-Go-Tänzerin und ist kein unbeschriebenes Blatt. So sammelte sie bereits TV-Erfahrungen in der Pro7-Show "The Beauty and the Nerd". Schlagzeilen machte sie dort, als sie die Dreharbeiten vorzeitig abbrach. Laut "BILD" wollte sie nicht ständig als "Doofchen" abgestempelt werden und verließ deshalb die Sendung. Erhofft sich Jacqueline Siemsen mit ihrem Auftritt bei "Wetten, dass...?" eine erneute TV-Karriere?

Gegenüber "BILD" weist sie solche Unterstellungen von sich: "Ich bin mit dieser Show groß geworden und habe die Sendung früher immer mit meinen Eltern im Bademantel geguckt. Darum wollte ich auch unbedingt dabei sein. Die Idee zur Wette kam mir beim Shoppen. Aber mehr zeige ich erst am Samstag ...“ Bekannt ist derzeit nur, dass bei der Wette hauptsächlich ihre Nase zum Einsatz kommt. Wir sind gespannt, wie Markus Lanz mit dieser Premiere umgehen wird!


Teilen:
Geh auf die Seite von: