Von Manuela Hans 0
Thronwechsel im britischen Königshaus

Werden Prinz William und Kate Middleton schon 2016 König und Königin?

Die britischen Royals auf dem Balkon des Buckingham Palace: Prinz George, Prinz William, Kate Middleton, Königin Elisabeth

Die britischen Royals auf dem Balkon des Buckingham Palace

(© i Images / imago)

Erst gestern feierte Queen Elizabeth II. ihr 63. Thronjubiläum und ist damit die am längsten regierende britische Monarchin. Nun soll sich die Königin dazu entschlossen haben, die Krone weiterzugeben. Doch nicht ihr Sohn, Prinz Charles und dessen Frau Camilla sollen das nächste Königspaar werden, sondern Prinz William und Herzogin Kate.

Königin Elisabeth II. (89) soll sich nach ihrem 63. Thronjubiläum, das sie anders als ihre anderen Jubiläen feierte, dazu entschlossen haben, den nächsten britischen König zu krönen. Wie das amerikanische Magazin „OK!“ berichtet, hat sich Königin Elisabeth II. dazu entschlossen, ihren Sohn Prinz Charles (66) und dessen Ehefrau Camilla, Herzogin von Cornwall (68) zu überspringen. Damit soll die Krone direkt an ihren Enkelsohn Prinz William (33) und Herzogin Catherine (33) gehen.

Damit würde die britische Monarchin ein weiteres Mal Geschichte schreiben. Bisher wurde die Krone immer an den nächsten Thronfolger weitergegeben. In Großbritannien wäre dies Prinz Charles. Um die königliche Familie jedoch „aktuell und lebendig zu halten“ soll die Krone direkt an Prinz William und Kate Middleton gehen.

Auf den ersten Blick scheint diese Entscheidung riskant zu sein, da das Paar noch sehr jung ist. Da Prinz William und seine Frau beim Volk jedoch sehr beliebt sind, sollte die Entscheidung der Regentin überall gut aufgenommen werden. Zudem war Königin Elisabeth II. bei ihrer eigenen Krönung selbst erst 25 Jahre alt.

Das junge Paar war angeblich sehr überrascht, als es die Nachricht bekamen. „Sie sind sprachlos. Es wurde gemunkelt, dass Charles zum Wohle der Monarchie zur Seite tritt, aber sie haben nie geglaubt, dass es wirklich passieren würde“, so ein Informant gegenüber dem „OK!“-Magazin. Prinz Charles hingegen würde sich in der Angelegenheit einigermaßen einsichtig zeigen.

Sollte der Plan der Queen tatsächlich der Wahrheit entsprechen, würde die Krönung angeblich kurz nach ihrem 90. Geburtstag im kommenden Jahr stattfinden.

Galerie: 11 unglaubliche Gerüchte über Herzogin Catherine

 
Quiz icon
Frage 1 von 7

Prinz William Quiz Welchen britischen Adelstitel trägt Prinz William?