Von Jasmin Freiberg 0
In München wird es nass

Wer stürzt sich diesmal bei Stefan Raabs "TV Total Turmspringen 2013" in die Tiefe?

Bereits in die neunte Runde geht das "TV Total Turmspringen" und es ist doch jedes Jahr wieder spannend. Am Samstag, den 23. November um 20.15 Uhr auf ProSieben, werden sich in München erneut allerhand Prominente live von den Brettern stürzen. Doch welcher Stammspringer ist wieder dabei und wer erklimmt als Frischling den Sprungturm? Die Antworten gibt es hier.

Im Einzel- und Synchronspringen wird es auch in diesem Jahr wieder heiß hergehen. ProSieben gab bekannt, dass die Schauspielerin Annabelle Mandeng (42) ihren Einzeltitel gegen das Turntalent Fabian Hambüchen (26) verteidigen wird. Auch die Models Alena Gerber (24) und Amelie Klever (19) werden als Augenschmaus ihre Sprünge vorführen. Außerdem werden auch Fecht-Olympiasiegerin Britta Heidemann (30), Moderatorin Annica Hansen (31), Extremsportler Joey Kelly (40), Schauspieler Steffen Groth (39) und Moderator Daniel Aminati (40) ins kühle Nass hüpfen.

Spaß für das Publikum garantiert

Auch Elton (42) wird an Stefan Raabs (47) Seite wieder seine Höhenangst überwinden. Darauf dürfte sich das Publikum besonders freuen. Aber auch die Show-Acts mit den "Backstreet Boys", James Blunt und "Family of the Year" im Gepäck, sollten das Publikum zum Toben bringen.

Im letzten Jahr ereignete sich ein tragischer Trainingsunfall bei Stephen Dürr (39). Wir hoffen, dass diesmal alle Teilnehmer gesund und munter unten ankommen. Viel Erfolg, euch waghalsigen Promis!


Teilen:
Geh auf die Seite von: