Von Stephanie Neuberger 17
Mateo vs. Dieter Bohlen

Wegen Andrea Berg: Jury-Krach bei "DSDS"

In der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" kracht es gewaltig. Dass Mateo und Dieter Bohlen sich nicht immer einig sind, ist bereits klar. Aber das Engagement von Gast-Jurorin Andrea Berg brachte das Fass bei Mateo offensichtlich zum Überlaufen. Was er von Dieters Art hält, konnte Mateo sogar in der Show nicht mehr für sich behalten.


Dass gestern Andrea Berg in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" saß, hat nicht jeden begeistert. Selbst innerhalb der Jury gab es deshalb Ärger. Und dieser fiel nicht zu knapp aus. Vor allem Mateo störte sich an der Gast-Jurorin. Dabei war es weniger Andrea, die seinen Zorn auslöste, als Dieter Bohlen, der einfach entschieden hat, dass die Schlagersängerin Gast-Jurorin wird. Dass sich Mateo und Bohlen nicht grün sind, ist ein offenes Geheimnis. Doch offenbar wollte der "Culcha Candela" Sänger seinem Ärger Luft machen und äußerte seine Meinung ganz offen in der Show.

"Ich fand es nur zum Kotzen, wie es an uns herangetragen wurde: 'Ja nächstes Mal kommt hier die Andrea, friss oder stirb. Und ich kann hier jeden herholen und meine Kollegen haben sowieso keine Ahnung von Musik, bla bla bla.' Fand ich voll albern“, sagte das "DSDS"-Jurymitglied. Bohlen ging auf die Spitze seines Kollegen nicht ein. Schaute ihn noch nicht einmal an. Um es noch einmal deutlich zu machen, erklärte Mateo in Richtung von Andrea Berg noch einmal, dass dies nichts gegen sie sei. "Ich habe natürlich noch nie irgendetwas böses über Andrea Berg gesagt, die ich für eine ernsthafte und sehr erfolgreiche Künstlerin halte. Ich freue mich sehr, dass sie heute Abend hier ist."

Freunde werden Dieter Bohlen und Mateo wohl nicht mehr. Dass er wegen seiner Kommentare im nächsten Jahr nicht mehr in der "DSDS" Jury sitzen könnte, ist dem Musiker egal. Denn er hat mit seiner Band eine erfolgreiche Karriere und muss sich nicht verbiegen, um jemanden zu gefallen. "Ich konzentriere mich auf meinen Job, ich habe eine Karriere. Ich bin unabhängig. Ich muss mir keine Sorgen machen, dass ich morgen im ,Dschungelcamp‘ antanzen muss, wenn ich meine Meinung sage", sagte er der "Bild am Sonntag".


Teilen:
Geh auf die Seite von:

Gib hier deinen Kommentar ab!
Petra Schneider 29. Apr. - 20:02 Uhr

Ich fand den Spruch von Dieter nicht fair und sehr unverschämt, auch wenn ich ihn mag. Er hat nicht das Recht seine Jurymitglieder so zu beleidigen. Andrea hat sich, meiner Meinung, klasse verhalten und auch den Kandidaten die richtigen Worte gesagt. Und zu Jutta Bepunkt am 28.04.2013: Ich weiss nicht, ob Andrea gerade von einer Beerdigung kam, aber Du liegst nicht falsch mit Deiner Vermutung, sie hat einen Trauerfall in der engsten Familie, ich glaub, da durfte sie auch mal ernst gucken, meinst nicht auch?

Jo 29. Apr. - 10:20 Uhr

dieter bohlen und co sind die modernen sklavenhändler superstar produzieren kohle kassieren dann weg mit dem alten fleisch dsds geht von vorne los

snakegirl 29. Apr. - 09:55 Uhr

mateo ist ein kotzbrocken,hoffe er ist beim nchsten dsds 2014 nicht mehr dabei,bin ein grosser schlagerfan und auch ein dieter und andrea fan,was hat mateo geleistet und seine musik ist nur :-( auch die verarschung mit der perücke hat gezeigt was für ein arroganter eingebildeter und von sich selbst eingenommener typ er ist,auf mateo könnte ich gut verzichten!!!

Name 29. Apr. - 09:41 Uhr

Mateo, ist zum Kotzen

Manfred Kohnle 29. Apr. - 08:49 Uhr

Mateo ist so hinterfotzig kein wunder das die Quoten in den Keller gehen in Wirklichkeit hat er keine Ahnungwenn ich sein Gesicht schon sehe kommt mir das
kotzen

Name 28. Apr. - 21:27 Uhr

Dieter Bohlen ist der chefjuror und kann sich das leisten..Mater finde ich nur peinlich und nervig!

Carmen 28. Apr. - 21:23 Uhr

Mateo hat doch so ein Problem mit seiner Arroganz das es einen an kotzt.Er hat nur Neid das Andrea und Dieter mehr Erfolg haben.

bkk 28. Apr. - 20:36 Uhr

Allso..1 einmal ist das auch viel Show ,,Die Meinungen sollte jeder vertreten ..Jedes Jury Mitglied hat recht auf eine eigene Meinung,,,,,,,,,,,,2 wenn jemand kein schlager Mag verstehe ich ,,Aber man muss nicht den deutschen schlager schlecht hinstellen,,Oder,3 singt er selbst deutsche Texte,,Keine hat schlecht uber seien Deutschen texte gesprochen,,4,,Man sollte nicht so auf einem Ross sitzen wenn man selbst mit Deutschen Songs Geld verdient,,

Sabine 28. Apr. - 20:01 Uhr

Bald ist DSDS vorbei und für ein Jahr wieder Geschichte,es wird einen neuen Superstar geben,den Dieter Bohlen produzieren wird,einen neuen Nr.1 Hit vielleicht noch einen Nr.2 und dann ist dieser Superstar wieder weg wie die anderen auch.Den einen oder anderen wird mann dann als C Promi im Dschungel Camp wieder sehen und auch die Jury Kollegen werden verschwinden und im nächsten Jahr gibt es dann wieder neue Kollegen.So ist es schon seit Jahren bei DSDS und ich schaue es mir mittlerweile nicht mehr an!Und wem diese Sendung und die Jury nicht gefällt,LEUTE es gibt eine Fernbedienung zum ABSCHALTEN!!!

linaluise 28. Apr. - 19:10 Uhr

Mateo ist egoistisch , arrogant und sehr von sich eingenommen .
Als Jury-Mitglied ist er mit seiner intoleranten Art nicht geeignet und meckert nur gegen Schlagerinterpreten, auf so einen kann man voll verzichten.

Anna - Maria Böhm 28. Apr. - 18:56 Uhr

Ich finde das Andrea Berg das gut gemacht hat. Wir wissen ja das Mateo keinen Schlager mag dann soll er sich ein bisschen zurück halten mit seinen Bemerkungen die er da ablässt. Es war mal was anderes von einer Schlager Königin die Meinung zu hören die auch was vom Schlager versteht und Mateo vertsteht überhaubt nichts vom Deutschen Schlager.

Fraenk 28. Apr. - 18:47 Uhr

Mateo ist ein Ego-Mensch und flachw.......er............den konnte ich noch nie leiden

Antje 28. Apr. - 18:36 Uhr

Mateo ich weiss gar nicht aber du merkst es ja scheinbar nicht wie peinlich du bist und dich benimmst.Ich bin so froh das du nächstes Jahr nicht mehr in der Jury sitzt. Denn auf so einen Meschen wie dich kann Dieter voll verzichten.Du benimmst dich von Show zu Show schlimmer.Und es ist traurig das du das selber nicht merkst.Geh nach Hause mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Elke Meyer 28. Apr. - 18:34 Uhr

Mateo passt nicht in der Jury was dem schlager betrifft hat er null ahnung andrea hat ihre sache sehr gut gemacht

Kristin 28. Apr. - 17:56 Uhr

Ich finde das Mateo vollkommen recht hat mit dem was er sagt.Bohlen denkt er kann sich alles raus nehmen. Ich finde es das letzte wie er sich über seine Jurykollegen äußert.

Jutta Bepunkt 28. Apr. - 17:15 Uhr

Andrea passte mit ihrem Depressionsgesicht garnicht in diese Sendung.Oder kam sie von einer Beerdigung?

Kerstin 28. Apr. - 15:14 Uhr

Meteo nervt ,der passt nicht bei Dsds rein.Er ist ein echter Ego-Mensch.

05. Dez. - 15:47 Uhr

Nur eingeloggt möglich.