Von Mark Read 0
Die WM kann kommen

"We are one": Jennifer Lopez und Pitbull singen offiziellen Song zur Fußball-WM 2014

Die Fußball-WM in Brasilien rückt unaufhaltsam näher. Und bekanntlich ist das Weltturnier nicht nur auf dem Rasen ein Spektakel, sondern auch in den Charts. Vor vier Jahren landete Shakira mit dem WM-Song "Waka waka" einen weltweiten Mega-Hit, diesmal dürfen US-Popdiva Jennifer Lopez und Rapper Pitbull ran - mit Unterstützung aus Brasilien.

Jennifer Lopez und Pitbull

Jennifer Lopez und Pitbull singen den WM-Song 2014

(© Getty Images)

Zugegeben, das offizielle Titellied einer Fußball-WM hat nicht ganz den Glamour-Faktor eines James-Bond-Songs. Aber trotzdem reißen sich mittlerweile auch namhafte Künstler darum, den Song für das globale Sportereignis zu singen.

Der neue Song heißt "We are one"

Vor vier Jahren landete Shakira (36) mit "Waka waka", dem Lied zur WM in Südafrika, einen Megahit und lernte beim Videodreh auch ihre große Liebe Gerard Piqué (26) kennen. Zur anstehenden WM 2014 in Brasilien dürfen US-Popstar Jennifer Lopez (44) und der Rapper Pitbull (33) den Song "We are one" singen. Unterstützt werden sie dabei von der brasilianischen Sängerin Claudia Leitte (33).

Viel ist über den WM-Song noch nicht bekannt. Aber es ist davon auszugehen, dass wir den Song spätestens am 12. Juni mit dem Start der WM kennenlernen werden - um ihn dann wochenlang nicht mehr aus dem Ohr zu bekommen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: