Von Lena Gulder 0
Sorge um Wayne

Wayne Rooney zeigt eine klaffende Stirnwunde

Wayne Rooney postete heute schockierende Fotos auf Facebook. Darauf ist der Fußballer mit einer blutigen, klaffenden Wunde an der Stirn zu sehen. Wie kam es zu dieser schweren Verletzung?

Wayne Rooney

Wayne Rooney fällt momentan aus

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Wayne Rooney fällt für die nächsten Wochen sowohl für die englische Nationalmannschaft, als auch für seinen Verein "Manchester United" aus. Der Trainer gab als Grund eine Platzwunde an, die sich der 27-Jährige beim Training zuzog.

Auf Facebook zeigt Wayne Rooney seine Platzwunde

Allerdings scheinen viele Fußballfans diese Verletzung nicht ernst genommen zu haben, weshalb sich Wyane Rooney genötigt fühlte, schockierende Fotos auf Facebook zu posten. Darauf ist er mit einer tiefen, klaffenden Wunde auf der Stirn zu sehen, unter der das Fleisch vorscheint. Doch der Spieler wollte es den Zweiflern so richtig zeigen und legte noch mit einem Foto nach, das die Platzwunde von Nahem zeigt.

Der Fußballer hätte gerne an den Qualifikationsspielen teilgenommen

Dazu schrieb er: "Manche Leute scheinen mein Engagement beim englischen Kader in Frage zu stellen und die Tatsache, dass ich für zwei Spiele aussetzen muss. Es gibt nichts, was ich mehr wollen würde, als den Jungs bei den Qualifikationsspielen zu helfen. Ich bin mir sicher, dass die Leute bei diesen Bildern den Grund, warum ich nicht spielen kann, sehen werden."

Da stimmen wir ihm zu. Bei diesen Bildern läuft einem nur noch ein Schauer über den Rücken!

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: