Von Lisa Winder 0
Sie spielte Kit De Luca

Was wurde aus "Pretty Woman"-Star Laura San Giacomo?

"Pretty Woman" gehört zu den beliebtesten Kultfilmen aus den Neunzigern. Julia Roberts und Richard Gere spielten das Film-Traumpaar und sind auch heute noch weltberühmt. Doch was wurde eigentlich aus Laura San Giacomo aka Kit De Luca? Sie spielte in "Pretty Woman" Julia Roberts Freundin und Zimmergenossin.

Laura San Giacomo Kit de Luca Pretty Woman

Laura San Giacomo als Kit de Luca

(© Screenshot / YouTube)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Vor 23 Jahren stürmte "Pretty Woman" die Kinos und Julia Roberts (46) eroberte im Sturm Hollywood. Was aus Julia Roberts wurde wissen wir. Doch was wurde eigentlich aus der "Kit de Luca"-Darstellerin Laura San Giacomo (51) ?

Laura San Giacomo spielte Kit De Luca

Laura San Giacomo spielte Julia Roberts Freundin Kit in "Pretty Woman". Kit führte Vivian (Julia Roberts) ins Prostituierten-Geschäft ein und teilte alle wichtigen Tipps mit ihr. Die beiden jungen Frauen wohnten auch zusammen. Laura San Giacomo spielte Kit De Luca unglaublich authentisch, ihre frechen Sprüche sind bis heute Kult. 

Die große Karriere blieb aus

Nach "Pretty Woman" wurde es ruhig um Laura San Giacomo. Sie spielte zwar in einigen TV und Kinofilmen mit, doch der große Erfolg blieb aus. Im Jahr 1999 wurde sie für ihre Rolle in der TV-Serie "Just shoot me" für einen "Golden Globe" nominiert. 

Die Schauspielerin hatte auch unzählige Gast-Auftritte in verschiedenen TV-Serien und von 2007 bis 2010 spielte sie in der Serie "Saving Grace" mit. 

Laura San Giacomo ist bereits zum zweiten Mal verheiratet und lebt mit ihrem Mann Matt Adler und ihrem Sohn in Los Angeles. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: