Von Maria Anderl 0
Erneuter Erfolg mit TV-Serie

Was wurde aus "Lost"-Star Emilie de Ravin

Durch ihre Rolle der "Claire Littleton" in der Erfolgsserie "Lost" gelang der Schauspielerin Emilie de Ravin der Durchbruch. Wir haben uns gefragt, was mittlerweile aus der Schauspielerin geworden ist. Und auch heute noch ist sie mit einer TV-Serie erfolgreich.

Emilie de Ravin im Jahr 2004

So mädchenhaft sah Emilie de Ravin 2004 aus

(© Getty Images)
Emelie de Ravin spielte bei Lost mit

So sieht Emelie de Ravin heute aus

(© Getty Images)

Berühmt wurde die australische Schauspielerin Emilie de Ravin (32) durch ihr langjähriges Engagement in der Mystery Serie "Lost". Von 2004 bis 2010, also von Anfang bis Ende der Serie, war sie dort als "Claire Littleton" zu sehen.

Doch schon vor ihrem Auftritt in "Lost" war die süße Schauspielerin in einer anderen Erfolgsserie zu sehen. Von 2000 bis 2002 wirkte sie in der Science-Fiction Serie "Roswell" mit.

Erste Serienerfahrung durch "Roswell"

Zu ihren berühmteren Kinofilmen zählen "The Hills have Eyes", welchen sie 2006 noch während ihres Engagements bei "Lost" drehte. 2009 war sie sogar neben Johnny Depp (50) im Gangster-Film "Public Enemies" zu sehen, dort hatte die Schauspielerin einen Cameo-Auftritt.

Sie war die Filmpartnerin von Robert Pattinson

Ihren größten Kino-Erfolg feierte Emilie de Ravin 2010 an der Seite von Robert Pattinson (27) in dem Drama "Remember Me - Lebe den Augenblick". Schon seit Februar 2012 wirkt sie in der Erfolgsserie "Once Upon a Time - Es war einmal..." mit.

Während die Rolle der "Belle" zuerst nur als Nebenrolle angelegt war, wurde sie ab der zweiten Staffel in eine Hauptrolle umgewandelt. Emilie de Ravin ist also auch heute, zehn Jahre nach dem Start von "Lost", als Schauspielerin sehr erfolgreich.

Wir drücken die Daumen, dass ihre Karriere auch in Zukunft so glänzend läuft wie im Moment.

Hier könnt ihr euch ansehen, was aus anderen ehemaligen Stars geworden ist.

Du möchtest mehr News über Emilie de Ravon oder "Once Upon a Time"erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: