Von Lisa Winder 0
Er spielte Fabian Moreno

Was wurde aus "GZSZ"-Star Ralf Benson

Seit 22 Jahren läuft die "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" auf RTL. Über die Jahre mussten sich die Fans von vielen Darstellern verabschieden. Ralf Benson war einige Jahre Teil der GZSZ-Familie. Benson spielte Fabian Moreno, denn Bruder von Leon.

Ralf Benson im Jahr 1997

Ralf Benson im Jahr 1997

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Ralf Benson (40) spielte von 1996 bis 2000 in der RTL Erfolgsserie "GZSZ" mit. Im Jahr 2003 kehrte er nochmals als Fabian Moreno zurück. 

Nach seinem Ausstieg bei "GZSZ" spielte der Schauspieler am Theater und war auch mit dem Film "Beyond the Sea" im Kino zu sehen. Mittlerweile widmet sich Ralf Benson aber etwas ganz anderem. 

Ralf Benson widmet sich der Namensforschung

Der Schauspieler hat einen eigenen Blog, "Die Namenstheorie", auf dem er sich mit der Namensforschung beschäftigt. In einem Interview mit "Promiflash" verriet der ehemalige "GZSZ"-Darsteller jüngst, dass er über einen bekannten Regisseur auf die Idee der Namensforschung kam.

Die Namenstheorie beschäftigt sich mit den Eigenschaften und Energien der Buchstaben eines Vor- oder Nachnamens. Wer Interesse daran hat, seinen Namen erforschen zu lassen und wie sich das auf die Persönlichkeit eines Menschen überträgt, sollte mal auf Ralf Benson Blog oder Homepage schauen.

Es scheint so, als ob Ralf Benson neben der Schauspielerei eine zweite Leidenschaft gefunden hat.


Teilen:
Geh auf die Seite von: