Von Julia Bluhm 0
Nach der offiziellen Trennung

Was passiert mit Sarahs und Pietros Liebes-Tattoo?

Das Tattoo am Oberarm von Pietro Lombardi ist ein Liebesbeweis an seine Frau Sarah

Pietro Lombardi

(© _pietrolombardi_ / Instagram)

Seit gestern ist klar: Sarah und Pietro Lombardi lassen sich scheiden. Seit Tagen wurde wild über eine Trennung der beiden spekuliert. Gestern gab es dann das erste offizielle Statement des Sängers. Fünf Jahre lang galten die beiden als wahres Traumpaar und ließen ihre Liebe zueinander sogar für immer auf ihrer Haut verewigen.

Die größte Befürchtung der Fans von Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) hat sich bewahrheitet. Am Mittwoch gab es die offizielle Bestätigung, dass sich die beiden Sänger scheiden lassen. Fünf Jahre verbrachte das DSDS-Traumpaar miteinander und begeisterte seine Fans mit seiner schönen Liebesgeschichte.

Nach der Verlobung ließen sich die 24-Jährigen sogar ein gemeinsames Liebestattoo stechen, um ihre innige Liebe zueinander für immer zu verewigen. Ein emotionaler Spruch ziert sowohl Sarahs Bauch als auch Pietros rechten Oberarm: „Wir sind Engel mit nur einem Flügel, aber wenn wir uns umarmen, können wir fliegen.“

Die rührenden Zeilen wurden in die Mitte eines Rosenkranzes geschrieben. „Wir fanden beide, dass es super auf unsere Beziehung passt. Wir ergänzen uns perfekt“, erklärte Sarah damals gegenüber „In“.

Nachdem nun das Liebes-Aus der Sänger bekannt wurde, stellt sich natürlich die Frage, was mit der Körperkunst des Paares passieren soll. Doch diese Frage wird vermutlich vorerst in den Hintergrund rücken. Zuallererst müssen sich die beiden um die bevorstehende Scheidung kümmern und auch Söhnchen Alessios (1) Wohlergehen wird derzeit wohl an erster Stelle stehen.

Quiz icon
Frage 1 von 8

Sarah Engels und Pietro Lombardi Quiz Auf welchem Sender lief Sarahs und Pietros Baby-Doku?