Von Steffen Trunk 0
Ein Strich in der Landschaft

Was ist los? - So extrem abgemagert zeigt sich Simon Desue

Dank „Promi Big Brother“ wurde er einem Millionenpublikum bekannt und fand mit Natalia Osada seine große Liebe. Gemeinsam verbringt das frischverliebte Pärchen nun ihren ersten Urlaub in Ägypten. Doch was wie ein harmloses Urlaubsfoto von Simon aussieht, bietet Anlass zur Sorge.


Ist das noch sexy? Oder sollte man über eine erotische Erscheinung in diesem Fall gar nicht erst diskutieren, da es sich um eine Essstörung handelt? Simon Desue (22) hat nun ein Urlaubsfoto veröffentlicht, das in abgemagert am Strand von Ägypten zeigt.

Hat Simon wegen Natalia Osada so viel an Gewicht verloren?

Zusammen mit seiner Freundin Natalia Osada (23) verbringt er dort seine wohlverdienten Ferien und auch den ersten gemeinsamen Liebesurlaub. Das Paar hat sich im „Promi Big Brother“- Haus kennen und lieben gelernt.

Die Fans in Sorge: Warum ist Simon so dünn?

Doch jetzt melden sich die Fans zu Wort - sie sind sogar in Sorge! Ein sehr schlanker Simon, so dünn wie nie zuvor, grüßt aus dem Urlaub. Hüft- und Rippenknochen stechen deutlich hervor und lassen den 22-Jährigen nicht gut aussehen. Negative Kommentare waren die Folge: „Kartoffelsack", „Iss mal was", „Ich finde das gar nicht sexy" und sogar „Ekelhaft!", posteten die aufgebrachten Fans.

Auf jeden Fall sollte Simon in naher Zukunft etwas mehr auf sein Gewicht achten und ein paar Kilogramm zunehmen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: