Von Andrea Hornsteiner 0
Die Geissens - eine schrecklich glamouröse Familie

Vorschau: Die Geissens urlauben auf der exklusiven Insel St. Barth

Wieder einmal kann die Familie Geissens nichts in der Heimat halten. Und deshalb machen sich Robert und Carmen Geiss mit ihren beiden Töchtern auf den Weg in den nächsten Urlaub. Dieses Mal geht es in das sonnige Frankreich.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Heute Abend wird es auf RTL II wieder einmal ziemlich glamourös. Denn auch heute zur Primetime kann man die Millionärsfamilie, die Geissens auf ihren Weg in den Urlaub begleiten.

Auch Jet-Set-Millionäre brauchen Urlaub

Unter dem Titel "Eine schrecklich glamouröse Familie!" fliegen die Geissens diesmal anstatt nach Asien nach Frankreich. Auf der Antilleninsel St. Barth wollen sich Carmen und Robert Geiss mit ihren Töchtern von den Strapazen des Urlaubs erholen.

Mit dabei sind deswegen auch wieder die Hauslehrerin und die Nanny Nora, die sich um die beiden Mädchen kümmern sollen.

In St. Barth urlauben die Vier in einer noblen Ferienvilla. Doch Robert, der schon früher ziemlich gutaussehend war, braucht wieder einmal mehr Action und so wird kurzerhand eine Yacht gemietet.

Was den Geissens noch so alles widerfahren wird, könnt ihr heute Abend um 20.15 Uhr auf RTL II sehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: