Von Anita Lienerth 0
Frau von Prinz William sparsam

Vorbildlich: Herzogin Kate trägt ihr Kleid zwei Mal

Kate Middleton trägt das Kleid zum zweiten Mal

Kate Middleton trägt das Kleid zum zweiten Mal

(© Getty Images)

Herzogin Catherine ist bei ihrem britischen Volk sehr beliebt. Das liegt vor allem auch an ihrer bodenständigen Art. Diese stellte sie nun auf der Gartenparty der Queen erneut unter Beweis: Kate Middleton trug zum zweiten Mal das Kleid, das sie bereits an Prinz Georges Taufe getragen hat.

Kate Middleton (34) hat wieder einmal bewiesen, dass sie sehr bodenständig ist – und genau das macht die Herzogin so besonders! Während der gestrigen (24. Mai) Gartenparty der Queen, die Kate seit 2012 regelmäßig besucht, trug die Frau von Prinz William (33) ein cremefarbenes Kleid vom Designer Alexander McQueen. Treuen Royal-Fans dürfte bei ihrem Auftritt sofort aufgefallen sein, dass Herzogin Kate bereits zum zweiten Mal in diesem Kleid an einem besonders wichtigem Event erschien.

Kate Middleton trug dasselbe Kleid bereits an der Taufe von Prinz George (2) am 23. Oktober 2013. Rund drei Monate nach seiner Geburt erhielt der kleine George den göttlichen Segen. Er selber trug dabei ein cremefarbenes Taufkleid und seine Mutter Catherine passte sich ihrem Sohn farblich perfekt an. Die Robe von Alexander McQueen scheint für Kate Middleton wohl eine ganz besondere Bedeutung zu haben. Deswegen ist es nicht verwunderlich, dass die sympathische Herzogin ihr Kleid gerne öfter trägt!

Quiz icon
Frage 1 von 12

Kate Middleton Quiz Wie heißt der Landsitz von William und Catherine?