Von Sarah Zuther 0
Joop lästerte über Heidis Figur

Vor "Germany's Next Topmodel: So lästerte Wolfgang Joop über Heidi Klum

"Germany's Next Topmodel" by Heidi Klum geht in die neunte Runde. Wolfgang Joop, das neue Jury-Mitglied, verstand sich in der Show ausgesprochen gut mit Heidi. Doch noch vor ein paar Jahren ließ er kein gutes Haar an Heidi und der Show. Wir fragen uns: Wie kam es zu dieser Sinneswandlung?

Wolfgang Joop wird "GNTM"-Juror

Wolfgang Joop ist "GNTM"-Juror

(© Getty Images)
Heidi Klum

Heidi Klum

(© Getty Images)

25 hübsche junge Frauen dürfen sich freuen und mit Heidi Klum (40) und Thomas Hayo (44) in der ersten Folge nach Singapur reisen. Das neue Jury-Mirglied von "GNTM" ist Star-Designer Wolfgang Joop (69). Zunächst rechnete man mit wenig Harmonie in der Jury, da Herr Joop noch vor wenigen Jahren über Heidi und die Modelshow herzog.

Fiese Lästereien über Heidi

Heidi habe einen "wuchtigen Körper“ und sei seiner Meinung nach nicht für den Laufsteg geeignet, erzählte Joop 2009 der Bild. Doch er stellte nicht nur Klums Modelqualitäten infrage, sondern kritisierte auch das Konzept und Ziel der Casting-Show "Germany's Next Topmodel“.

Heidi Klum hätte mit der Sendung "auf gar keinen Fall“ eine Chance, urteilte Joop. Alles an ihr wirke übertrieben, "von allem zu viel, zu grell, zu präsent, wie ein aufgepimpter Cadillac“, lästerte Wolfgang Joop damals.

Joop findet Heidi zu fett für den Laufsteg

Joops vernichtendes Fazit aus dem Interview 2009: "Heidi ist ja schön – aber so, dass es schon wieder komisch wirkt. Wie ein weißer Elefant oder der Mount Everest. Einfach zu groß – und für einen normalen Mann schwer zu besteigen.“ Unschöne Worte!

Sinneswandel bei Joop

heute fällt sein Urteil ganz ander aus: Wegen des gestiegenen Interesses an Castingshows sei es wichtig, jungen Mädchen einen realistischen Einblick ins Modelbusiness zu geben, erklärte er in der "Märkischen Allgemeinen Zeitung“.

Alles also doch ein großes Missverständnis? Mittlerweile scheinen sich die Juroren ausgesprochen zu haben.

Nun schwärmt er von Heidi

Nun lobt er Heidi in höchsten Tönen: "Sie ist fantastisch. Ich bewundere sie dafür, als Deutsche weltweit ein Superstar zu sein“, sagte Joop gegenüber der "Bild“. Doch von der unschönen Vergangenheit der beiden war in der ersten Folge von "GNTM“ nichts zu sehen. Denn Heidi bewies mal wieder Professionalität – und ließ sich rein gar nichts anmerken.

Doch auch eine Heidi ist nicht unverwundbar. Die Folge endet dramatisch mit Heidis Einlieferung in die Notaufnahme!

Du möchtest mehr News über "Heidi Klum“ oder "GNTM“ erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: