Von Vanessa Rusert 0
Wieder alles gut?

Von wegen Beziehungskrise: Beyoncé und Jay-Z teilen süßen Familienschnappschuss

Kräftiges Aufatmen für alle Beyoncé und Jay-Z Fans: Die Gerüchte über eine mögliche Trennung des Traumpaares sorgten in der Vergangenheit für viel Diskussionsstoff. Um dem Ganzen ein Ende zu bereiten, postete Beyoncé nun einen süßen Familienschnappschuss. Erfahrt hier mehr!


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Das sieht wohl kaum nach Zoff und Trennung aus: Beyoncés neustes Instagram-Foto zeigt das junge Familienglück Händchen haltend durch die Straßen Hollywoods schlendern. In lässigen Sportoutfits schaukeln der Rapper Jay-Z (44) und seine Frau Beyoncé Knowles (32) ihre kleine Tochter Blue Ivy durch die Luft.

Beyoncé änderte die Lyrics

Grund für die wilden Gerüchte über die mögliche Trennung des Paares war Beyoncé selbst. Auf einem ihrer Konzerte sang sie ein Lied über einen Mann, der einen Seitensprung begann, änderte dabei jedoch den originalen Songtext. Anstatt "Ich verbrachte sechs Jahre mit dir", sang die 32-Jährige "Ich verbrachte 12 Jahre mit dir", womit sie auf die Länge der Beziehung zu "Holy Grail"-Rapper Jay-Z anspielte.

Ist der Erfolg eine Belastung?

Beyoncé ist eine echte Traumfrau - auch ungeschminkt sieht die Sängerin wunderschön aus. Ihre Konzerte sind immer schon nach wenigen Stunden ausverkauft, die 32-Jährige ist Stammgast auf bedeutenden Events. Auch der brandneue Trailer von "Shades of Grey" ist mit ihrer Stimme unterlegt. Wird der ernorme Erfolg der Queen Bey plötzlich zur Belastung für ihre Beziehung?

Warum sie die Lyrics bei ihrem Auftritt spontan änderte, ist unklar. Wir hoffen allerdings das Beste für das Hollywood-Traumpaar!


Teilen:
Geh auf die Seite von: