Von Mark Read 0
Rosenheim Sommerfestival 2013

Von Münchener Freiheit bis Foreigner: Musikgrößen in Rosenheim

Vom 12. bis 21. Juli findet im oberbayrischen Rosenheim das diesjähriger Sommerfestival statt. Diesmal haben sich die Veranstalter gleich mehrere Größen aus der deutschen und internationalen Musikbranche geholt. Wir verraten euch, wer sich alles die Klinke in die Hand gibt.

Stefanie Heinzmann

Die Schweizer Sängerin Stefanie Heinzmann

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Zugegeben, Rosenheim hat nicht gerade den Ruf eines Musikmekkas. Trotzdem hat auch die 60.000-Einwohner-Stadt in Oberbayern eine lebhafte Musikszene und lockt als größter Veranstaltungsort im Umkreis zahlreiche Musikfreunde an. Und auch bekannte Namen.

In den letzten Jahren traten zum Beispiel Christina Stürmer mit Band (2011) und Roger Hodgson (2012) auf. Dieses Jahr sind gleich mehrere bekannte Namen zu Gast beim Rosenheimer Sommerfestival, das vom 12. bis 21. Juli im Mangfallpark stattfindet.

Gleich am ersten Abend zum Beispiel gibt es die Münchener Freiheit zu bewundern - jene Band, die in den 80ern mit Hits wie "Ohne Dich" oder "1000mal Du" die Charts stürmte. Am 13. stehen mit der Mundart-Rockerin Claudia Koreck und der Schweizerin Stefanie Heinzmann (bekannt durch Stefan Raabs Castingshow) gleich zwei Powerfrauen auf der Bühne. Freunde des klassischen Gitarrenrocks freuen sich schon auf den 18. Juli. Dann treten die Rocklegenden von Foreigner auf und liefern ihren Fans Evergreens wie "Cold as Ice" oder "I Wanna Know What Love Is".

Das komplette Programm findet ihr auf der Homepage des Sommerfestivals. Ihr könnt euch schon jetzt auf Nachberichte zu den Highlights freuen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: