Von Lara Graff 0
Die ProSieben Moderatorin ganz privat

Viviane Geppert: So sollte ihr Traummann sein

Viviane Geppert bei der Eva Lutz Fashion Show

Viviane Geppert

(© Futur Images / imago)

Seit Januar 2016 gehört Viviane Geppert zum Moderatoren-Team von ProSieben. Mit ihrer frischen Ausstrahlung und ihrer blonden Wallemähne zählt sie zu den schönsten Frauen der deutschen TV-Landschaft und wurde letztes Jahr sogar vom „Playboy“ zur attraktivsten Moderatorin Deutschlands gewählt. Viviane ist also eine absolute Traumfrau. Mit „Promipool“ sprach sie darüber, wie hart sie für ihre Top-Figur arbeitet und verriet, was ihr Traummann braucht.

Seit 2016 moderiert die charmante Viviane Geppert (26) die Formate „taff“ und „red.“ auf ProSieben. „Ich kann vor der Kamera einfach so sein wie ich bin, muss mich nicht verstellen, deswegen macht es mir so großen Spaß. Man trifft ständig interessante Menschen, ist viel unterwegs und bekommt total viel zurück von den Fans, schwärmt Viviane als sie auf ihren Job angesprochen wird. Den Sommer verbrachte die schöne Moderatorin aber fernab des TV-Studios an der Côte d’Azur und auf Sardinien und versorgte ihre Fans mit einigen traumhaften Schnappschüssen. „Auf Sardinien habe ich ein Boot gemietet, bin mit dem Roller über die Insel gecruist, abends über Märkte gelaufen und vor allem habe ich sehr viel gegessen“, erzählt sie lachend.

Das ist das Geheimnis von Vivianes Traumkörper 

Kaum vorzustellen bei Vivianes Top-Figur, die sie auf neuesten Urlaubsfotos auf Instagram präsentiert. Doch was ist das Geheimnis ihres super schlanken Körpers? „Ich glaube das wichtigste ist die Kombination aus Sport und Ernährung. Mir macht Sport zum Glück Spaß und ich brauche das irgendwie um Stress abzubauen“, verrät Viviane im Interview. Aber auch sie muss ab und an auf ihre Figur achten: „Wenn ich aber zum Beispiel zu den Oscars fliege oder einen anderen großen Job habe, dann lasse ich ein paar Wochen auch mal Zucker, Alkohol und Kohlenhydrate weg, dann purzeln die Pfunde quasi automatisch.“

Ist Viviane Geppert bereits vergeben?

Viviane Geppert ist eben eine echte Traumfrau, doch was braucht ihr Traummann? „Mein Traummann muss sehr ehrlich sein, mich zum Lachen bringen und mich genauso unterstützen, wie ich ihn unterstütze. Wenn er dann auch noch zufällig etwas größer ist und breite Schultern zum Anlehnen hat, finde ich das auch nicht so schlimm“, meint die Moderatorin lachend. Während des Oktoberfests 2016 in München trug die Blondine die Schleife am Dirndl rechts (vergeben), doch sie macht nur wage Aussagen zu ihrem Beziehungsstatus. „Ich hatte bisher ein großartiges Jahr und bin in jederlei Hinsicht super happy!“, sagt sie, als sie auf ihr Liebesleben angesprochen wird. Aber auch dieses Jahr wird die Dirndl-Liebhaberin die Wiesn wieder unsicher machen, insbesondere das Schützen- und Käferzelt, und dann werden sicherlich alle Blicke auf der Schleife an ihrem Dirndl gerichtet sein.

Abgesehen vom Oktoberfest ist Viviane bei Spaziergängen im Englischen Garten oder der Loretta Bar in München anzutreffen. Neben der Moderation, versucht sich Viviane Geppert auch als Schauspielerin und ergatterte sogar schon eine kleine Rolle in dem Film „ABI ´97“, welcher am 19. September um 20.15 Uhr auf Sat.1 zu sehen sein wird.