Von Lena Gulder 0
Victoria von Schweden im Urlaub

Victoria von Schweden: Familienurlaub in Andalusien

Victoria von Schweden verbringt gerade mit ihrem Mann und Töchterchen Estelle entspannte Tage in Andalusien. Nicht weit entfernt macht eine gute Freundin von Victoria ebenfalls Urlaub mit ihren Liebsten. Diese ist auch Kronprinzessin, aber nicht mehr lange.


Victoria von Schweden entflieht gerade den kalten Temperaturen in Europa und macht Urlaub im sonnigen Andalusien. Mit im Gepäck hat sie Ehemann Daniel (39) und Töchterchen Estelle.

Die kleine Familie wohnt laut "elalmeria.es" in einer Finca mit dem Namen "Chalet Sueco", was zu deutsch "Schwedisches Chalet" heißt, in der Gemeinde Aguamarga. Dort ist die 35-Jährige von allen royalen Verpflichtungen befreit und kann sich voll und ganz um ihre süße einjährige Tochter kümmern. Auf Bildern ist sie zu sehen wie sie mit Estelle eine gemütliche Spazierfahrt in den Bergen macht.

Doch Schwedens Kronprinzessin nimmt sich auch Zeit für sich. Da trifft es sich gut, dass Prinzessin Maxima der Niederlande (40) nur einige Häuser entfernt mit ihrer Familie Urlaub macht. So wurden die beiden Freundinnen beim gemeinsamen Einkauf im Supermarkt oder beim Joggen gesichtet, wie "Bunte" berichtet.

Beide Frauen können den Urlaub gut gebrauchen. Victoria, weil sie die Trauer über den Tod von Tante Lilian verarbeiten muss. Und Maxima, da sie und Ehemann Willelm-Alexander in ungefähr einem Monat zum Königspaar von Holland gekrönt werden.

Wir wünschen den angehenden Königen und Könniginnen noch ein paar erholsame Tage!

Quiz icon
Frage 1 von 12

Schwedisches Königshaus Quiz Welche Prinzessin wurde auch als "Miss Slitz" bekannt?


Teilen:
Geh auf die Seite von: