Von Jasmin Freiberg 0
Ihr BH ist 10 Mio. Dollar wert

"Victoria's Secret"-Model Candice Swanepoel trägt die teuerste Wäsche

Da darf man(n) ausnahmsweise wirklich einmal auf das "zweite Paar Augen" schauen: Dem Model Candice Swanepoel (24) wird bei der kommenden "Victoria's Secret"-Show nämlich eine ganz besondere Ehre zuteil: Sie darf den berühmten "Fantasy Bra" tragen – der in diesem Jahr besonders teuer ist.

Was hat man doch für eine Verantwortung als "Victoria's Secret"- Engel! Vor allem wenn man so wie Candice Swanepoel in die Fußstapfen von Modellegenden wie Gisele Bündchen (33) oder Heidi Klum (40) tritt. Diese Supermodels schritten nämlich die Jahre davor mit dem "Fantasy Bra" über den Catwalk.

Bitte nicht hinfallen!

$10 Millionen ist das gute Stück diesmal wert. Da ist ein Stolperer definitiv schon zu viel! Somit lastet eine hohe Verantwortung auf den Brüsten der 24-jährigen. Was sie von der teuren Unterwäsche hält? "Sie mussten meinen Körper ausmessen, um den BH fertigen zu können. Ich war sehr aufgeregt und stellte mir vor, wie er wohl aussehen würde. Meine Vorstellungen wurden dem BH nicht gerecht. Am meisten mag ich diesen wunderschönen 52 Karat birnenförmigen Rubin. Aber jedes einzelne Stück ist exquisit", sagte das Model gegenüber dem "People"-Magazin.

Unterwäsche-Bodyguards benötigt

Der Juwelier Mouawad setzte mehr als 4200 teure Steine in den "Fantasy Bra". Dementsprechend gut wird er auch bewacht: "Der BH kommt mit zwei Bodyguards, wir müssen sehr vorsichtig sein!", sagte Swanepoel. Dem südafrikanischen Model fiel es nicht schwer, die große Ankündigung vorerst für sich zu behalten, denn sie wollte, dass es eine große Überraschung wird. Wir wünschen ihr jedenfalls ganz viel Erfolg bei der Show und hoffen, dass sie die teure Unterwäsche wieder wohlbehalten vom Laufsteg tragen kann. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: