Von Sabine Podeszwa 0
Zurück in die Heimat?

Victoria Beckham: Sie sucht ein Haus in London

Nach fünf Jahren in den USA beginnt für die Beckhams bald ein neuer Lebensabschnitt. Da David Beckham sein amerikanisches Fußballteam bald verlassen wird, bricht die Familie somit in neue Gefilde auf. Wohin es geht, ist noch nicht sicher, doch Victoria Beckham wurde bereits in London auf der Suche nach einem neuen Haus gesichtet.


David Beckham hat vor einigen Tagen bekanntgegeben, dass er dem amerikanischen Fußball den Rücken kehren will. Somit überrascht es nicht, dass Victoria Beckham bereits beim House-Hunting in London gesichtet wurde. Von einem Chauffeur ließ sie sich zu diversen Luxusvillen in den besten Londoner Vierteln fahren und es hat ihr sicherlich eine Menge Spaß gemacht, denn schließlich kehrt sie zurück in ihr Heimatland. Zwar muss sie vielen guten Freundinnen wie z. B. Eva Longoria oder Katie Holmes in Los Angeles nun den Rücken kehren, doch dafür ist sie wieder in der Nähe ihrer restlichen Familie.

Besonders angetan hat es ihr angeblich eine 20 Millionen US-Dollar te8re Villa, die im letzten Jahr bereits von Brad Pitt und Angelina Jolie gemietet wurde. Showbizspy zitiert eine Quelle: "Sie hat sich sofort in das Haus verliebt. Es war das Haus, was am abgeschiedensten von allen war."  Somit wäre zumindest sichergestellt, dass die Beckhams ein wenig Ruhe vor Gaffern und Paparazzi haben. Ob die Familie jedoch tatsächlich in London landet oder Victoria nur ein Domizil für Zwischendurch sucht, ist noch nicht bekannt. Dies wird wohl erst deutlich, wenn klar ist, zu welchem Fußballverein Gatte David wechselt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: