Von Sabine Podeszwa 0
Sie kann auch lachen!

Victoria Beckham ist total glücklich, auch wenn sie nicht so aussieht!

Victoria Beckham, Fußballergattin und Stil-Ikone, wird oftmals verkannt und für sehr grimmig und arrogant gehalten. Eigentlich ist sie ganz anders, doch das muss sie niemandem beweisen!


Man kennt sie zur Genüge. Bilder von Victoria Beckham, auf denen sie keine Miene verzieht, geschweige denn lacht. Fast wirkt sie ein wenig unsympathisch. Und wenn man sie plötzlich doch lachen sieht, ist man ganz erstaunt. Mit dem Magazin Interview sprach sie über diesen falschen Eindruck, den viele Leute von ihr haben.

"Ich bin eigentlich ganz anders. Aber das muss ich niemandem beweisen, deshalb rege ich mich gar nicht darüber auf, wenn die Leute sagen, dass ich immer böse gucke. Die glauben, dass ich wirklich so bin. Wenn ich allerdings diese Fotos dann sehe, denke ich oftmals auch: 'Oh Gott, du mürrische Kuh!' Auf Fotos kommt das nicht so rüber. Niemand sieht, wie glücklich ich bin"

Über ihre Zeit bei den "Spice Girls" sagt sie, dass sie da eher zufällig rein geraten ist. "Eigentlich wollte ich Tänzerin werden" gibt sie zu. "Lag mein Talent in der Musik? Nein, ich glaube nicht. Mit den anderen Spice Girls klappte es zwar ganz gut, aber mein Gesang von damals hört sich für mich heute noch komisch an" erzählt sie lachend.

Offenbar ist Vic Beckham doch nicht die steife und grimmige Fußballergattin, man muss sich nur die Mühe machen, mal hinter die Kulissen zu blicken.


Teilen:
Geh auf die Seite von: