Von Stephanie Neuberger 0
Nach der Schwangerschaft

Victoria Beckham: Besessen von Sport

Victoria Beckham ist unheimlich schlank. Sogar nach der Geburt ihres vierten Kindes war von überflüssigen Kilos nichts zu sehen. Jetzt hat die Modedesignerin verraten, was das Geheimnis ihrer schlanken Figur ist.


Im Sommer brachte Victoria Beckham ihr viertes Kind, Tochter Harper Seven, zur Welt. Bei ihrem ersten Auftritt nach der Geburt war von überflüssigen Schwangerschaftspfunden nichts mehr zu sehen. Als wäre Victoria nie schwanger gewesen, präsentierte sich die 37-jährige kurz nach der Geburt gewohnt schlank. Jetzt hat die vierfache Mutter verraten, wie sie so schnell wieder in ihre alten Kleider passen konnte. Das Geheimnis ist ganz einfach: Sport! Mit einem sehr strengen Fitness-Programm und viel Ausdauer gelang Frau Beckham die erstaunliche Gewichtsabnahme.

Sie selbst gibt im "Vogue" Interview zu, dass sie nahezu besessen vom Sport war. "Ich habe sehr viel Sport gemacht. Ich bin viel gerannt, sechs Tage die Woche. Ich werde ganz schön besessen, wenn ich mich für etwas begeistere“, gesteht die 37-jährige. Bei dem Programm ist es kein Wunder, dass die Designerin so flott wieder schlank war. Außerdem stürzte sich Victoria Beckham nur wenige Monate nach der Geburt wieder in ihre Arbeit. Baby Harper begleitete ihre Mutter bei allen Termin. Trotz der vielen Arbeit und zahlreichen Termin ist es David und Victoria Beckham wichtig, genügend Zeit mit ihrer Familie zu verbringen. Dies ist auch ihr Ausgleich für den hektischen Alltag. "David und ich achten darauf, dass sich unsere Terminpläne um unsere Kinder drehen. Da wir beide bei der Arbeit sehr konzentriert sind, erlaubt das uns, ausgeglichen zu sein."

Ganz offensichtlich ist Victoria Beckham nicht nur vierfache Mutter und erfolgreiche Modedesignerin, sondern auch in jeder Lebenslage ehrgeizig, ob beruflich oder privat.


Teilen:
Geh auf die Seite von: