Von Manuela Hans 0
Deutscher Star in Hollywood

Verona Pooth ziemlich verändert auf Elton Johns Oscar-Party

Verona Pooth sieht sehr verändert aus

Verona Pooth sieht sehr verändert aus

(© Picture Perfect / imago)

Nach der Verleihung der Oscars geht es für viele Stars auf eine der zahlreichen After-Show-Veranstaltungen. Dort kann man neben Hollywoodstars auch zahlreiche interessante Persönlichkeiten aus dem Showbusiness kennenlernen. Eine unter den Oscar-Party-Gästen war Verona Pooth. Die deutsche Moderatorin und Unternehmerin besuchte die Party von Elton John.

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden zum 88. Mal die Oscars verliehen. Nach der Preisverleihung geht es für die Gewinner und alle anderen Stars auf eine der zahlreichen After-Show-Partys. Neben der Vanity-Fair-Party ist vor allem die Oscar-Party von Sänger Elton John gut besucht. Dort konnte man dieses Jahr auch einige deutsche Stars finden: Unter anderem Verona Pooth (47) besuchte die Party in Los Angeles und ließ sich auf dem roten Teppich von den Fotografen ablichten.

Auf den Fotos der Party fällt bei Verona Pooth eins auf – die quirlige Unternehmerin sieht sehr verändert aus. Vor allem ihr Schmollmund sticht sehr hervor. Im Gegensatz zu manch einem Hollywood-Stars steht Verona Pooth zu ihrem Schönheitseingriff und nimmt es mit Humor. Gegenüber der „Bunte“ erklärte Verona, dass sie sich vor ihrer Reise nach Los Angeles die Lippen aufspritzen ließ und selbst ein anderes Ergebnis erwartet hätte.

Doch auch mit ihrem veränderten Gesicht machte Verona Pooth eine gute Figur auf der Veranstaltung. Der rote Cut-Out-Jumpsuit brachte die zweifache Mama zum Strahlen und betonte ihre schlanke Figur.

Quiz icon
Frage 1 von 12

Oscar-Quiz In welcher Stadt findet die Oscar-Verleihung statt?