Von Anja Dettner 0
Moderatorin mit Schmollmund

Verona Pooth hat noch immer eine dicke Lippe

Verona Pooth hat immer noch eine dicke Lippe

Verona Pooth hat immer noch eine dicke Lippe

(© Verona Pooth / Facebook)

Verona Pooth präsentierte sich vor einigen Wochen ziemlich verändert auf dem roten Teppich von Elton Johns legendärer Oscar-Party. Mit ihrem großen Schmollmund erregte die Moderatorin reichlich Aufmerksamkeit.

Bei der Oscar-Party von Elton John (68) am 28. Februar sorgte Moderatorin Verona Pooth (47) mit ihren Schlauchbootlippen für reichlich Gesprächsstoff. Gegenüber „Bunte“ verriet die Frau von Franjo Pooth (46) dann, dass sie sich vor der Reise nach Los Angeles die Lippen aufspritzen hat lassen. Auf Facebook gab die 47-Jährige wenig später ein Statement dazu ab und erklärte ganz offen, dass sie ein anderes Ergebnis erwartet hätte. Sie beruhigte ihre Fans mit der Aussage, die Wirkung werde in einiger Zeit nachlassen.

Seitdem sind fast drei Wochen vergangen und ein neues Bild von Verona zeigt sie noch immer mit deutlich volleren Lippen als früher. Es wird wohl noch einige Wochen dauern, bis man von dem Eingriff nichts mehr sehen wird. Doch die 47-Jährige macht trotzdem eine gute Figur und sieht die Situation gelassen.  

Bildergalerie: Stars im Beauty-Wahn!

Quiz icon
Frage 1 von 11

Fashion & Beauty Quiz Was ist Contouring?