Von Steffen Trunk 0
Nach dem Streit mit Jochen

Verlässt Larissa Marolt vorzeitig das „Dschungelcamp“?

Nach ihrer hitzigen Auseinandersetzung mit Jochen Bendel ist Larissa Marolt am Boden zerstört. Wie konnte der einst so sensible und aufrichtige Moderator so hart mit dem Model ins Gericht gehen? Eigentlich waren die beiden doch wie Geschwister und Jochen hatte stets Verständnis für Tollpatsch und Nerv-Natter Larissa.


Es sind nur noch sieben Stars im „Dschungelcamp“ und am Samstag wird schon der König oder die Königin des Dschungels gekürt, doch die momentane Zuschauerfavoritin Larissa Marolt (21) könnte noch vorzeitig aufgeben.

Larissa ist der Spaßvogel des Camps

Erst nervte sie alle mit ihrer unbeholfenen Art und ihrer Sucht nach Aufmerksamkeit, doch mittlerweile ist sie die Spaßkanone des Camps. Immer wieder packt sie lustige Geschichten der Hotelangestellten ihres Vaters aus. Vor allem Hausbursche Engelbert war stets im Mittelpunkt.

Der Streit mit Jochen setzt ihr zu

Doch jetzt könnte das Model noch vorzeitig die Reißleine ziehen und sich aus dem Staub machen, denn es krachte mit ihrem einst so Vertrauten Jochen Bendel (41). Die beiden waren wie ein Herz und eine Seele und der Moderator zeigte sich allezeit einfühlsam und verständnisvoll.

„Reiß dich zusammen, Larissa!"

Vor allem wenn es um die Streitigkeiten mit Mola oder dem Gezänke mit Winfried ging – Jochen sprang immer für die Österreicherin in die Bresche. Damit dürfte nach dem Essenskrawall zwischen dem Moderator und Larissa wohl endlich Ende sein. „Du bist die einzige die rumnölt. Das ist total respektlos. Reiß dich zusammen. Ich habe keine Lust auf deine Zickereien am Morgen. Du bist jetzt raus“, schimpft der kochende Jochen über die ungeduldige 21-Jährige, die hungrig ist. Ganz schön pampig, Jochen!

Wird Larissa wegen des Streits das Camp freiwillig verlassen?

Larissa zieht sich anschließend sichtlich angeschlagen und lautlos auf ihre Hängematte zurück. Wird sie jetzt aufgeben und die Chance auf die Dschungelkrone damit verstreichen lassen? Hoffen wir es nicht…

Keiner muss gehen

Nach dem freiwilligen Ausscheiden von Michael Wendler (41) muss heute kein Teilnehmer gehen. Die Zuschauer wird es freuen!

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de


Teilen:
Geh auf die Seite von: