Von Andrea Hornsteiner 0
Nach Trennung

Vanessa Paradis: Tröstet sie sich mit Johnny Depps Friseur John Nollet?

Zwei Monate nach der Trennung von dem Hollywood-Star Johnny Depp soll Vanessa Paradis angeblich wieder nach Männern Ausschau halten. Jetzt wurde sie mit dem Friseur ihres Mannes turtelnd in Paris gesehen. Läuft da etwa was?


Vanessa Paradis und John Nollet, eigentlich der Friseur von Noch-Ehemann Johnny Depp, wurden flirtend und innig küssend in Paris gesehen.

Gerade einmal zwei Monate ist es her, dass Vanessa Paradis und Johnny Depp sich offiziell getrennt haben.

Die beiden waren insgesamt 14 Jahre miteinander verheiratet, doch schon länger soll es gekriselt haben. Sie haben zwei gemeinsame Kinder: die 13-jährige Tochter Lilly-Rose Melody und Sohn John Christopher Depp III, der zehn Jahre alt ist.

Der Friseur soll ja bekanntlich der beste Freund der Frauen sein. Aber wie steht es da bei Vanessa Paradis und ihrem Friseur John?

Paradis und Nollet kennen sich seit den 90er-Jahren. Er ist seit dieser Zeit der Haus- und Hof-Frisör von Hollywood-Star Johnny Depp und machte ihm sogar die Haare für "Fluch der Karibik".

Aus Freundschaft kann bekanntlich mehr werden.

Vanessa Paradis als auch John Nollet schweigen bislang zu den Gerüchten.

Aber Rücksicht auf ihren Ex braucht Vanessa Paradis wirklich nicht zu nehmen. Denn schließlich turtelt der doch mit seiner Filmpartnerin aus "The Rum Diary", Amber Heard, herum.


Teilen:
Geh auf die Seite von: