Von Victoria Heider 0
Moderatorin bei Super RTL

Vanessa Meisinger: Das macht die „Popstars“-Siegerin heute

Vanessa Meisinger "Popstars" Super RTL

Heute arbeitet "Popstars"-Gewinnerin Vanessa Meisinger bei Super RTL

(© Markus Schönau Fotografie / other)

Vor knapp sechs Jahren gewann Vanessa Meisinger zusammen mit ihrem Bandkollegen Leonardo Ritzmann die achte Staffel der berühmten Castingshow „Popstars“. Inzwischen hat Vanessa ihre Gesangskarriere beendet und neue Wege eingeschlagen: Bei Super RTL moderiert sie nun „WOW – Die Entdeckerzone“, eine Sendung die Kindern spannendes Wissen näher bringt.

Mit gerade einmal 18 Jahren nahm Vanessa Meisinger (23) an der achten Staffel von „Popstars“ teil. Zusammen mit ihrem Musikerkollegen Leonardo Ritzmann (25) bildeten die beiden das Pop-Duo Some & Any, doch schon knapp ein Jahr später trennten sich die Wege der beiden wieder. Durch die Teilnahme an der Castingshow konnte sich die damals noch junge Vanessa schnell weiterentwickeln: „Ich habe meinen eigenen Weg gefunden, wo ich hin will und was ich später mal machen will“, erzählt sie im Interview mit Promipool.

Heute ist Vanessa erfolgreiche Moderatorin

Schon kurz danach sammelte Vanessa erste Moderationserfahrungen mit ihrer eigenen kleinen Fashion-Sendung „Project Style“ im Internet. „Das war mein eigenes Projekt, um mich ein bisschen im Bereich Moderation weiterzuentwickeln“, erklärt Vanessa. Durch dieses Format, bei dem Vanessa großes Moderationstalent bewies, sei der Sender Super RTL auf sie aufmerksam geworden und habe sie direkt zu einem Casting eingeladen. Seit 2013 präsentiert Vanessa erfolgreich das Kinder-Wissensmagazin „WOW – Die Entdeckerzone“.
Diesen Sommer wird Vanessa außerdem als Moderatorin bei der Toggo-Tour dabei sein, einem Super-RTL-Event für Kinder, das in verschiedenen Städten haltmacht. Vor allem mit ihren kleinen Fans wird Vanessa dort in Kontakt kommen. Für Vanessa ist das besonders schön, denn schon in ihrer Schulzeit träumte sie davon, einmal mit Kindern zusammenzuarbeiten. Ihr damaliges Ziel: Grundschullehramt studieren. „Ich finde die Arbeit für oder mit Kindern ist das Schönste, was es gibt“, schwärmt sie im Promipool-Interview.

Wird sie wieder singen?

In Zukunft wird sich Vanessa auch weiterhin auf ihre Moderationskarriere konzentrieren. Eines ihrer nächsten Projekte ist „Landfrauen machen Schule“, bei dem Grundschulkindern das Leben auf dem Bauernhof nähergebracht werden soll. Weitere Gesangsprojekte verfolgt Vanessa momentan allerdings nicht: „Ich fühle mich gerade einfach total wohl in meiner Rolle als Moderatorin und ich glaube, ich bin einfach bei dem angekommen, was am Besten zu mir passt!“ Musik wird man von der attraktiven Blondine in nächster Zeit also leider nicht hören.

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?