Von Fabienne Claudinon 0
Sängerin wurde 24

Vanessa Mai wundert sich über Geschenke ihrer Eltern

Vanessa Mai feierte Geburtstag

Vanessa Mai ist verwundert über ihre Geschenke

(© Vanessa Mai / Facebook)

Vanessa Mai feierte gestern ihren 24. Geburtstag. Auf Facebook bedankte sich die Schlagersängerin bei ihren Fans für die zahlreichen Glückwünsche. Doch über eins scheint sich Vanessa sehr zu wundern: die Geschenke, die sie von ihren Eltern bekommen hat.

Am 2. Mai feierte Vanessa Mai ihren 24. Geburtstag. Die Schlagersängerin bekam anlässlich ihres Ehrentages natürlich einen Kuchen gebacken. Auf Facebook postet Vanessa ihren „Prinzessinnen-Kitsch-Pastell-Schmetterlings-Blumen-Marmorkuchen“ voller Stolz. Doch die hübsche Sängerin wurde nicht nur mit einem Kuchen beschenkt. In einem Post auf ihrer Seite zeigt Vanessa Mai, was sie sonst noch zu ihrem Geburtstag bekommen hat. Manche Geschenke scheinen sie dabei sehr zu verwundern.

Auf dem Bild sieht man die frischgebackene 24-Jährige mit einem pinken Mixer und einem Nudelholz in der Hand. Auf ihrem Schoß stehen Backschüsseln und ein Teigschaber. Mit einem sehr verwunderten Blick schaut Vanessa ihre Geschenke an. Unter das Bild schreibt die DSDS-Jurorin: „Danke Mama + Papa für eure Liebe!... und die interessanten Geburtstagsgeschenke.“ Scheinbar ist Vanessa nicht die begeisterte Bäckerin. Natürlich bedankt sich die Schlagersängerin auch bei ihren Fans für die zahlreichen Glückwünsche. Mit dem Hashtag #stolzsolchefanszuhaben zeigt Vanessa, wie gerne sie ihre Fans hat.

Das schönste Geschenk hat Vanessa dieses Jahr wohl schon vor ihrem Geburtstag erhalten. Anfang April wurde die hübsche Brünette mit einem ECHO ausgezeichnet. Auch ihr neues Album „Für Dich“ hat es direkt in die Top drei der Charts geschafft.

Quiz icon
Frage 1 von 14

Schlager Quiz Wie heißt Andrea Bergs 2016 erschienenes Album?