Von Fabienne Claudinon 0
Schlagersängerin auf Fernsehzeitschrift

Vanessa Mai wundert sich über gephotoshoptes Cover

Vanessa Mai  als Cover-Girl

Vanessa Mai präsentiert stolz ihre Cover

(© Vanessa Mai / Facebook)

Vanessa Mai gehört zu den erfolgreichsten Schlagersängerinnen Deutschlands. Kein Wunder also, dass alle Zeitschriften sie für ihr Cover wollen. „TV direkt“ bildet die hübsche Brünette aktuell auf der Titelseite ab. Auf Facebook bedankt Vanessa sich dafür, aber wundert sich auch über ihr Aussehen.

Für Vanessa Mai (23) könnte es momentan nicht besser laufen. Als Jurorin sitzt sie in der DSDS-Jury, vor einigen Wochen gewann sie einen ECHO und nun ist sie auch noch auf dem Cover einer Fernsehzeitschrift zu sehen. Auf der aktuellen Ausgabe von „TV direkt“ grinst einem die Schlagersängerin entgegen. Sichtlich stolz präsentiert sie das Magazin ihren Fans auf Facebook und bedankt sich bei der Zeitschrift. Doch eins fällt Vanessa dabei auf: Sie wurde mit Photoshop bearbeitet! So schreibt sie unter das Bild: „Freu mich über das Cover! Trotzdem sehr beeindruckend, was Photoshop alles kann…“

Dabei hätte Vanessa die Bildbearbeitung nun wirklich nicht nötig. Die 23-Jährige sieht super aus und überzeugte des Öfteren schon mit ihrer tollen Figur auf den roten Teppichen. Dennoch ist es sehr sympathisch, dass Vanessa Mai selbst auf die Retusche hinweist und dazu steht. Klasse!

Quiz icon
Frage 1 von 14

Schlager Quiz Wie heißt Andrea Bergs 2016 erschienenes Album?