Von Sophia Beiter 0
Hübsche und erfolgreiche Schlagersängerin

Vanessa Mai: Sechs Fakten über die DSDS-Jurorin

Vanessa Mai ist mit Andreas Ferber verlobt

Vanessa Mai ist verlobt

(© Future Image / imago)

Schlagersängerin Vanessa Mai sitzt in diesem Jahr neben Dieter Bohlen in der Jury der Talentshow „Deutschland sucht den Superstar“. Was für eine Ausbildung der Schlagerstar eigentlich gemacht hat, in wem sie ihre große Liebe gefunden hat und wie ihr Künstlername zustande kam, erfahrt ihr hier.

Schlagerstar Vanessa Mai ist eine der ganz großen Newcomer im deutschen Musikgeschäft. Doch nicht nur für ihr musikalisches Talent, für das sie 2016 mit einem Echo ausgezeichnet wurde, sondern auch mit ihrer sympathischen Art begeistert DSDS-Jurorin Vanessa die Fans. Sechs interessante Fakten über die Frohnatur erfahrt ihr hier.

1. Vanessa Mai (23) wurde am 2. Mai 1992 in Aspach geboren. Ihr echter Name ist Mandekic, doch am Beginn ihrer Karriere entschied sich die hübsche Vanessa für einen Künstlernamen. Dabei wählte sie ganz einfach ihren Geburtsmonat und machte ihn zu ihrem neuen Nachnamen.

2. Nach der Schule machte Vanessa eine Ausbildung zur Mediengestalterin, die sie sogar abschloss. Doch ihr Herz schlug von Anfang an für die Musik.

3. Ihren allersten Auftritt hatte Vanessa Mai während ihrer Schulzeit. Für das Musical „Zauberer von Oz“ stand sie damals schon singend auf der Bühne.

4. Von 2012 bis 2015 war die sympathische 23–Jährige Teil der Band „Wolkenfrei“. Marc Fischer und Stefan Kinski aber gaben 2015 ihren Ausstieg bekannt, was das Ende der erfolgreichen Band bedeutete.

5. Vanessa hat im Stiefsohn von Andrea Berg, Andreas Ferber (32), den Mann fürs Leben gefunden. Die beiden lernten sich 2012 in einem Club in Stuttgart kennen, schließlich wurde er ihr Manager. Anfang 2016 verlobten sich die zwei Turteltäubchen.

6. Seit dem Ende von „Wolkenfrei“ ist Vanessa eine erfolgreiche Solosängerin. Mittlerweile ist ihr drittes Album in Arbeit, das den Namen „Für dich“ tragen wird und aus dem bereits der Titel „Ich sterb für dich“ erschien.

Wer Vanessa als Jurorin bei DSDS nicht verpassen will, der sollte heute Abend um 20.15 Uhr auf RTL schalten.

Quiz icon
Frage 1 von 14

Schlager Quiz Wie heißt Andrea Bergs 2016 erschienenes Album?