Von Stephanie Neuberger 0
Vannessa Hudgens als Neon-Polarbär

Vanessa Hudgens: Warum trägt sie so ein Outfit?

Vanessa Hudgens präsentierte bei einem Event ein sehr seltsames Outfit. Abgesehen von den schrillen Neonfarben wählte sie auch Fellstiefel und eine Bärenmütze. Was war denn da mit ihr los?


Was hat sie sich nur dabei gedacht? - Fragt man sich beim Anblick von Vanessa Hudgens in einem sehr schrillen Outfit. Ihr dunklen Haare versteckte Vanessa unter einer neonpinken Perücke. Farblich abgestimmt zu den Haaren trug die 24-Jährige knallige Leggings und ein weißes bauchfreies Shirt. Doch damit nicht genug. Als Schuhe wählte sie silberne Sneakers über die sie weiße Kunstfellstulpen anzog. Auch auf eine Kopfbedeckung hatte Vanessa Hudgens nicht verzichtet. Sie hatte eine Polarbärmütze mit langen Seitenteilen auf.

Alles in allem ein sehr gewagtes und schrilles Outfit, dass sie gar nicht zu dem üblichen Stil der Schauspielerin passt. Aber dafür passte es zu dem Event. Vanessa Hudgens war zum Electric Run in Los Angeles gekommen. Beim Event wird elektronische Musik gespielt und mit eine Lightshow untermalt. Die 24-Jährige wollte die Energie des Events offenbar mit ihrer Kleiderwahl unterstützen und trug deshalb ein so knalliges und auffälliges Outfit.

Ein Hingucker war sie damit auf jeden Fall. Ob es auch wirklich gelungen war, ist natürlich eine Geschmacksfrage.


Teilen:
Geh auf die Seite von: